Hansa-Park feiert seinen 40. Geburtstag

Im Jahr 1976 kaufte Erich Leicht, als Generalbevollmächtigter der Familie Flick, das damalige Legoland Sierksdorf. Das Legoland wurde in Hansaland umbenannt und vollständig umgekrempelt. Ende der 80er wurde der Park komplett durch die Familie Leicht übernommen. Im Jahr 1987 wurde der Park schließlich in Hansa-Park umbenannt. Derzeit wird der Park durch Andreas Leicht geführt.

650 geladene Gäste feierten am 02.06.2017 den 40. Geburtstag des Hansa-Park in Sierksdorf. Eröffnet wurde die Veranstaltung in der "Arena del Mar". Die geladenen Gäste erwartete eine Geburtstagsgala, die vom ehemalige NDR-Mitarbeiter Christian Schröder moderierte wurde. Zu den Gästen zählten Landtagspräsident Klaus Schlie, Landesinnenminister Stefan Studt, der Landrat und Präsident des Landkreistages Reinhard Sager sowie Helsingborgs Bürgermeister Max Sander. Für die musikalische Untermalung sorgte das Landesjugendsinfonieorchester unter der Leitung von Leo Siberski, das Teile aus der Sinfonie des "Schwur des Kärnan" spielte.

Fortgeführt wurde der Geburtstag am Fuß des Turmes vom "Schwur des Kärnan". Der "Schwur des Kärnan" wurde mit der Enthüllung der Statue von König Erik Menved offiziell eröffnet.

Einen gelungenen Ausklang fand die Veranstaltung bei kulinarischen Köstlichkeiten und extra Fahrten auf "Kärnapulten", "Der Schwur des Kärnan", "Rio Dorado" und der "Glocke".

Wir gratulieren dem Hansa-Park zu 40 Jahren voller Spaß, Action und Adrenalin und wünschen viel Glück und Erfolg für die Zukunft. Auf die nächsten 40 Jahre Hansa-Park.

 


Bildergalerie





























 

 


40 Jahre Hansa-Park - Die Meilensteine

Mai 1973

Eröffnung des Familienparks "Legoland"

15. Mai 1977

Eröffnung des Themenparks "Hansaland"

1977

Inbetriebnahme der ersten originalamerikanischen Wildwasserbahn in Deutschland

1978

Eröffnung des seinerzeit größten und modernsten Kuppelbau-Delphinariums Europas mit 1.400 Sitzplätzen

1979

Einweihung eines Rundkinos mit Riesenleinwand, 70 mm-Projektion und Action-Film aus den USA,
Erweiterung der Westernstadt „Bonanza City“

1979

Eröffnung des Familienparks "Legoland"

1980

Eröffnung des Super-Rollercoasters „Nessie“ - seinerzeit Europas größte Loopingachterbahn

1981

Eröffnung der Riesen-Schiffschaukel „Fliegender Holländer“
Ausbau des Abenteuerlandes

1982

Erweiterung des Show-Programms um eine Seelöwen-Vorführung und eine Hunde-Revue

1983

Baubeginn von Norddeutschlands größtem Showtheater mit 1.800 Sitzplätzen, die - einem antiken Amphitheater gleich - im Halbrund um eine riesige Bühne angeordnet sind

1984

Eröffnung des Show-Theaters mit Frank Elstners Exklusiv-Show „Wetten, dass...?“ und seinen zahlreichen prominenten Gästen

1986

Eröffnung der Wasser-Achterbahn „Super-Splash“ mit Schuss aus 20 m Höhe und Gefälle von 85 %

1987

Umbenennung in HANSA-PARK & Einweihung des Holstein-Turms

1988

Einweihung des Aqua-Stadion mit den Acapulco-Todesspringern

1989

Eröffnung des Metroliner - der schnellste Zug der Welt auf engstem Radius

1991

Eröffnung des „Fliegenden Hai“ und des „Sturmvogels“
Neue Schaubühne auf dem „Alten Jahrmarkt“

1992

Eröffnung eines 3 D - Kinos

1993

Dünenexpress „Rasender Roland“ mit der Weltsensation „Rendezvous im Loop“

1994

Eröffnung des zentralen Service- und Informationsgebäude mit Cafeteria am Haupteingang
Verzicht auf Delphin-Vorführungen

1995

Eröffnung des „Kiddie-Camp“
Erste Comic-Parade mit unseren 5 Comicfiguren

1996

Eröffnung des „Pow Wow“ - eine überdachte Rundfahrattraktion für die ganze Familie
Einweihung von „Fun & Sweets“ - ein großes Indoor-Spielzentrum mit Spielgeräten für die ganze Familie

1997

20-jähriges Jubiläum und größte Erweiterung in der Firmengeschichte
mit Eröffnung der „Crazy Mine“ und der „Wikinger-Bootsfahrt“, Eröffnung des neuen Themenbereichs Piratenland

1998

Eröffnung des „Barracuda Slide“, einer bisher in Norddeutschland einmaligen Wasserwellenbahn

1999

Bauphase I des neuen mexikanischen Erlebnisbereichs „Plaza del Mar“

2000

Das neue Jahrtausend wird mit zwei Großfahrattraktionen begrüßt: „Rio Dorado“ - eine in Deutschland einmalige Raftingattraktion und Power-Tower „Monte-Zuma“, ein nervenkitzelndes Riesen-Jojo

2001

Drei Attraktionen für Familien mit Kleinkindern:
„Pony Post“- ein spannender Ausritt in die Prärie, „Indian River“ - eine Kanufahrt durch die Stromschnellen des Wilden Westens und „La Torre Rapida“ für alle Nachwuchs-Himmelsstürmer

2002

25-jähriges Jubiläum mit zahlreichen neuen Attraktionen wie z.B. der Autohall mit der interaktiven Attraktion „Space Race“ und dem „Café Milchstraße“ und der in Deutschland einzigartigen Lichterparade am Meer

2003

Die Bauarbeiten zum Mexikanischen Themenbereich werden mit Fertigstellung der „Plaza San Antonio“ beendet

2004

Eröffnung der Top-Familienattraktionen des Nordens „Pandavision“ in 4D, zahlreiche neue Themen-Events

2005

Eröffnung des Flugkarussells „Torre del Mar“

2006

Eröffnung des ersten Hochseilgartens in einem Freizeitpark mit völlig neuer Technik

2007

30-jähriges Jubiläum
Eröffnung des ersten Bauabschnittes des in Deutschland einmaligen HANSA-PARK RESORTS AM MEER
Eröffnung der „Sturmfahrt der Drachenboote“ - ein Wasserspaß für die ganze Familie

2008

Eröffnung des „Holstentors“ als 1. Bauabschnitt der geplanten Themenwelt „HANSE in EUROPA“
Erweiterung des Hochseilgartens „Navajo Trail“ zu Europas höchstem und größten Hochseilgarten seiner Art (Skytrail) in einem Freizeitpark
Eröffnung der Fahrattraktion „Die Glocke“ - weltweit einmaliger Flug- und Drehspaß für Adrenalinfans

2009

Eröffnung des „Fluch von Novgorod" als neue Großachterbahn, die weltweit eine neue Achterbahnklasse begründet

2010

Fertigstellung des 2. und 3. Bauabschnittes der Themenwelt „HANSE in EUROPA“ mit Brügge, Visby, Lübeck, Hamburg und Rostock

2011

Eröffnung der Familienachterbahn „Die Schlange von Midgard"
Fertigstellung des 4. Bauabschnittes der Themenwelt „HANSE in EUROPA“ mit Brügge, Groningen und Paris

2012

Fertigstellung des 5. Bauabschnittes der Themenwelt „HANSE in EUROPA“ mit London, Ribe und Bergen

2013

Fertigstellung des 6. Bauabschnittes der Themenwelt „HANSE in EUROPA“: Lübeck, Kopenhagen, Bremen, Frankfurt am Main, Goslar und Nürnberg

2014

Eröffnung der Indoorspielewelt für die ganze Familie "Fondaco dei Tedeschi"

2015

Eröffnung des Hyper-Coasters "Der Schwur des KÄRNAN“

2016

Eröffnung des HANSE-Fliegers

2017

Eröffnung der Kinderachterbahn „Der kleine Zar“