News

05.12.2019

Das Copa wird zur Weihnachtsbäckerei

Am 14. Dezember können Kinder Plätzchen verzieren

Herten. Es gibt ihn als Zeichnung, es gibt ihn als Wasserspritztier, es gibt ihn aus Plüsch: Copi, das Maskottchen des Kinderclubs im Copa Ca Backum. Am Samstag, 14. Dezember, gibt es ihn auch zum Essen: Um 14 Uhr öffnet im Clubraum am Hallenbad Copis Weihnachtsbäckerei.
Dann stehen tellerweise Copi-Plätzchen zur freien Gestaltung bereit. Als kreatives Arbeitsmaterial steht den Kindern alles zur Verfügung, was gut aussieht und schmeckt: Schokolade, Streusel, Zuckerguss – für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Anschließend können die kleinen Bäckereigehilfen ihre Kunstwerke direkt vor Ort verputzen oder mit nach Hause nehmen.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 18 Euro für zwei Stunden in der Wasserwelt.


Der Kinderclub im Copa Ca Backum.

 


04.12.2019

Candlelight-Schwimmen am 13. Dezember

Das Freizeitbad im Copa Ca Backum wird zum Lichtermeer

Herten. Am Freitag, 13. Dezember, verspricht ein Besuch im Copa Ca Backum besondere Glücksgefühle: Ab 19 Uhr entspannen Badegäste beim Candlelight-Schwimmen im Freizeitbad.
Unzählige Lichter säumen dann die Becken, flankiert vom Farbspiel der Unterwasser-Scheinwerfer. Leuchtende Kugeln setzen wechselnde Farbakzente auf der Wasseroberfläche. Meditative Musik rundet das erholsame Erlebnis ab.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zahlen zum Beispiel 9 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt.


Candlelight-Stimmung im Freizeitbad des Copa Ca Backum.

 


03.12.2019

Öffnungszeiten an den Feiertagen

Copa Ca Backum am 24., 25. und 31.12. sowie am 1.1. geschlossen

Herten. An den Weihnachtsfeiertagen machen das Copa Ca Backum und die Copa Oase Urlaub. Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt sind an Heiligabend und am ersten Weihnachtstag sowie an Silvester und Neujahr geschlossen.
Am zweiten Weihnachtstag (Donnerstag, 26. Dezember) sind Hallenbad, Freizeitbad und Saunawelt wieder wie gewohnt für die Gäste geöffnet. Aufgrund des Feiertags ist die Saunawelt an diesem Tag für beide Geschlechter geöffnet. Die Wellnesswelt öffnet erst am Freitag, 27. Dezember, wieder.

Ab Donnerstag, 2. Januar, sind alle Bereiche wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet:

Hallenbad:
 Montag 10 bis 22 Uhr
 Dienstag bis Samstag 7 bis 22 Uhr
 Sonntag 7 bis 21 Uhr

Freizeitbad:
 Montag 10 bis 22 Uhr
 Dienstag bis Samstag 8 bis 22 Uhr
 Sonntag 8 bis 21 Uhr

Saunawelt:
 Montag 10 bis 22 Uhr (Damensauna)
 Dienstag bis Donnerstag 8 bis 22 Uhr
 Freitag und Samstag 8 bis 22.30 Uhr
 Sonntag 8 bis 21 Uhr

Wellnesswelt:
 Montag bis Freitag 9 bis 20 Uhr
 Samstag 10 bis 20 Uhr

Das Hallenbad Westerholt bleibt während der gesamten Weihnachtsferien von Montag, 23. Dezember, bis einschließlich Montag, 6. Januar, geschlossen. Das Copa Ca Backum öffnet hingegen an den Ferien-Montagen bereits um 9.30 Uhr statt um 10 Uhr.


In den Ferien gelten im Copa Ca Backum gesonderte Öffnungszeiten.

 


02.12.2019

Bargeldlos bezahlen im Copa Ca Backum

Gastronomie-Rechnungen jetzt per Transponder begleichen

Herten. Ab sofort kann das Portemonnaie beim Besuch der Gastronomie im Copa Ca Backum im Schließfach bleiben: Bade- und Sauna-Gäste begleichen ihre Rechnungen für Speisen und Getränke jetzt per Transponder-Armband.
Schon beim Eintritt in die Wasser- und in die Saunawelt erhalten die Besucherinnen und Besucher ihr Armband mit integriertem Transponder-Chip. Auf diesen Chip wird dann der Verzehr im SB-Restaurant des Freizeitbades oder in der Saunagastronomie gebucht. Beim Verlassen von Wasser- oder Saunawelt lassen die Gäste ihr Transponder-Armband am Kassenautomat auslesen und begleichen den offenen Betrag bequem und einfach in bar oder per Kartenzahlung.

Das Transponder-Armband dient in der Sauna-Umkleide wie gewohnt auch dazu, den Schrank zu schließen. In der Wasserwelt wird für die Spinde auch weiterhin ein Ein- oder Zwei-Euro-Stück benötigt.


Ab sofort können Gäste in der Gastronomie des Copa Ca Backum bargeldlos bezahlen.

 


25.11.2019

Familiensauna-Vormittag am 7. Dezember

Gesundes Schwitzbad für Eltern und Kinder in der Copa Oase

Herten. Am Samstag, 7. Dezember, sind Eltern mit kleinen Kindern in der Copa Oase besonders herzlich willkommen: Zwischen 8 und 14 Uhr ist Familiensauna-Vormittag in der Saunawelt.
Schon für kleine Kinder kann das Saunabaden zum gesunden Schwitzvergnügen werden. Dabei sollten Eltern allerdings einige Regeln beachten. Am Familiensauna-Vormittag steht ihnen das Team der Copa Oase mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem bündelt ein Flyer alle wichtigen Tipps, die Experten gemeinsam mit dem Deutschen Saunabund erarbeitet haben.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt am Familiensauna-Tag nur ein Erwachsener den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den Eintrittspreis eines Kindes - der beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 10 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


15.11.2019

Im Copa Ca Backum Adventskalender basteln

Wasserflöhe werden am 23. November kreativ

Herten. Am Samstag, 23. November, wird es im Copa Ca Backum vorweihnachtlich. Ab 14 Uhr basteln die Wasserflöhe im Kinderclub am Hallenbad ihre eigenen Adventskalender.
Die Streichholzschachteln, die dafür parat liegen, sind natürlich schon mit kleinen Überraschungen befüllt. Bei der Gestaltung können die Kids kreativ werden: Stifte stehen ihnen ebenso zur Verfügung wie Glitzersteinchen und Sticker.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Kinder und Jugendliche zwischen vier und 15 Jahren bezahlen zum Beispiel 4,70 Euro für zwei Stunden in der Wasserwelt.


Im Copa Ca Backum können Kids Adventskalender selbst gestalten.

 


14.11.2019

Mermaiding am 7. Dezember

Freie Plätze in Kursen der Sauerland-Nixen im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 7. Dezember, können Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Copa Ca Backum schwimmen wie eine Meerjungfrau. Ab 10 Uhr sind die Sauerland-Nixen mit ihren Mermaiding-Kursen zu Gast im Hallenbad.
Das so genannte "Mermaiding" ist in den USA längst zum Trendsport geworden. Und tatsächlich ist das Schwimmen mit einer Flosse nicht bloß Spielerei. Die angehenden Meerjungfrauen und Meermänner müssen erstmal lernen, wie sie sich mit dem "Fischschwanz" im Wasser bewegen.

"Sauerland-Nixe" Brigitte Siek leitet Anfängerinnen und Anfänger in vier Kursen dabei an. Diese beginnen für Kinder und Jugendliche um 10 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr und dauern jeweils rund zwei Stunden. Um 18.30 Uhr steht außerdem ein Kurs für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren auf dem Programm.

Die Kursgebühr beträgt 59 Euro plus den Eintritt in die Wasserwelt. Wer noch keine eigene Flosse hat, kann sie bei Brigitte Siek für 10 Euro leihen. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter Sauerland-Nixen (www.sauerland-nixen.de). Es gelten die Bestimmungen des Anbieters.

 


29.10.2019

Am 8. November beginnt die Candlelight-Saison

Entspannter Start ins Wochenende im Copa Ca Backum

Herten. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, wird es im Copa Ca Backum erst richtig gemütlich: Am Freitag, 8. November, startet die Candlelight-Saison im Freizeitbad.
Ab 19 Uhr können die Gäste im Lichtermeer baden: Unzählige Lämpchen und Kerzen schaffen eine romantische Atmosphäre. Bunte Schwimmleuchten und farbwechselnde Unterwasser-Scheinwerfer machen zusammen mit meditativer Musik das Entspannungserlebnis bei gedimmter Beleuchtung perfekt.

Bis einschließlich März 2020 verwandelt sich das Freizeitbad an jedem zweiten Freitag im Monat ab 19 Uhr in ein Lichtermeer. Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 9 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt.


Romantische Atmosphäre beim Candlelight-Schwimmen im Freizeitbad des Copa Ca Backum.

 


25.10.2019

Feiern und Film schauen

Kino-Poolparty am 16. November im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 16. November, heißt es „Vorhang auf“ im Copa Ca Backum: Ab 15.30 Uhr kombiniert die Kino-Poolparty großes Kino mit außergewöhnlichem Badespaß.
Zum Auftakt bringt das Zephyrus-Discoteam Bewegung ins Wasser. Die Party-Profis haben zahlreiche Spiel- und Spaßaktionen für kleine und große Kinder im Gepäck.

Danach wird das Schwimmerbecken im Hallenbad zum Kinosaal. Welcher Film gespielt wird, entscheiden die Gäste mittels Applaus vor Ort. Drei Kinderfilme stehen zur Auswahl. Das Publikum genießt die Vorführung auf Badeinseln direkt im Becken oder gemütlich auf den beheizten Bänken am Beckenrand. Eine professionelle Ton- und Videotechnik sowie eine riesige Filmleinwand garantieren ein unvergessliches Kinoerlebnis für die ganze Familie.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 28 Euro für einen ganzen Tag in der Wasserwelt.


Kino-Poolparty im Copa Ca Backum.

 


23.10.2019

Familiensauna in der Copa Oase

Am 2. November schwitzen Eltern und Kinder gemeinsam

Herten. Am Samstag, 2. November, sind Familien mit kleinen Kindern in der Copa Oase besonders herzlich willkommen. Von 8 bis 14 Uhr ist Familiensauna-Zeit in der Saunawelt.
Vor Ort können Eltern in dieser Zeit das Saunabad gemeinsam mit dem Nachwuchs erleben. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten. Deshalb steht das Sauna-Team den Familien an diesem Vormittag mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem steht den Eltern ein Flyer mit Tipps zur Verfügung, den das Copa Ca Backum in Anlehnung an die Empfehlungen vom Deutschen Saunabund entwickelt hat.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt nur einer den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den normalen Eintrittspreis eines Kindes. Der beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 10 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


21.10.2019

Sauna - extra entspannt

Highlight-Event am 9. November in der Copa Oase

Herten. Am Samstag, 9. November, wird „Slow Motion“ zum Highlight in der Saunawelt der Copa Oase: Von 18 bis 1 Uhr bietet das Event rund um die Entschleunigung zahlreiche Möglichkeiten zum Entspannen.
Zahlreiche Spezialaufgüsse laden zum Abschalten vom Alltag ein. Beim Sauna-Yoga im Ruheraum können die Gäste ebenso zur Ruhe kommen wie beim "Floating" im Solebecken: Bei dieser Entspannungsmethode "schweben" sie wie schwerelos auf der Oberfläche des salzhaltigen Wassers. Im Ruhehaus "Copanorama" nimmt Jessica Burri ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Welt der indianischen Märchen.

Auch die Wellnesswelt und die Saunagastronomie haben an diesem Abend besondere Angebote im Programm. Alle weiteren Aktionen sind im normalen Eintrittspreis enthalten. Der beträgt für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zum Beispiel 17 Euro für einen ganzen Saunatag inklusive Nutzung der Wasserwelt.


Der Saunagarten in der Copa Oase bei Nacht.

 


18.10.2019

Ayurvedische Massagekunst in der Copa Oase

Wellness-Angebot „Auszeit im Orient“ im November und Dezember

Herten. Im November und Dezember können Gäste der Copa Oase in der Wellnesswelt eine „Auszeit im Orient“ nehmen.
Dabei genießen sie nach einem Fußbad die entspannende Wirkung ayurvedischer Massagetechniken: Eine Seidenhandschuh-Massage stimuliert die Haut und regt die Durchblutung an. Anschließend sorgt eine ayurvedische Ganzkörpermassage für Tiefenentspannung.

Die Auszeit im Orient dauert rund 70 Minuten und ist im November und Dezember für 69 Euro buchbar. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325. Unter https://service.copacabackum.de/ können außerdem online Termine gebucht werden.


Die Wellnesswelt in der Copa Oase bietet Massagen an.

 


07.10.2019

Ferienspaß für Wasserflöhe

Volles Programm im Kinderclub des Copa Ca Backum

Herten. Im Copa Ca Backum kommen Kinder während der Herbstferien auf ihre Kosten. Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki hat mit ihrem Team ein tolles Programm ausgeheckt. Da lässt es sich auch gut aushalten, wenn die Tage draußen mal ein bisschen trüber sind.
Zum Ferienauftakt wird es am Samstag, 12. Oktober, musikalisch im Clubraum am Hallenbad. Ab 15 Uhr heißt es "Copi sucht den Superstar". Mit welchem Lied sie antreten, können sich die Nachwuchs-Sängerinnen und Sänger auf einer Liste im Kinderclub selbst aussuchen. Deshalb sollten Kids, die mitmachen wollen, schon lesen können. Die besten Songs werden mit tollen Preisen prämiert.

Am Dienstag, 15. Oktober, rollt die Kugel im Copa-Kinderclub. Ab 15 Uhr treten die Wasserflöhe zum Bowling-Turnier an und gewinnen mit etwas Geschick tolle Preise. Auch hierfür sollten die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon lesen können.

In den Ferien verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad immer mittwochs in eine große Wasserdisco. Jeweils am Mittwoch, 16. Und 23. Oktober, können Kinder von 15 bis 17 Uhr mit Ioana lustige Choreografien zu aktuellen Hits ausprobieren. Und für die Tanzpausen warten Poolnudel, Schwimmreifen und Co.

Jede Menge Wasserspielzeug steht den Wasserflöhen auch am Samstag, 19. Oktober, im Hallenbad zur Verfügung. Von 15 bis 17 Uhr können Kinder mit ihren Familien beim Wasserspiel-Nachmittag im Schwimmer- und im Nichtschwimmerbecken nach Herzenslust toben. Ein Highlight für Kids, die schon schwimmen können, ist die große Wasser-Laufmatte.

Zum Abschluss der Ferien wird’s schaurig-schön im Hallenbad: Am Samstag, 26. Oktober, feiern die Wasserflöhe ab 16 Uhr gemeinsam mit Maskottchen Copi ihre große Halloweenparty. Dabei können sie ihre Schultern mit Glitzer-Tattoos verzieren, beim Apfeltauchen kleine Preise gewinnen und über die Zaubershow staunen.
Alle Veranstaltungen sind im Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren zahlen zum Beispiel 28 Euro für einen ganzen Tag in der Wasserwelt.


Der Kinderclub im Copa Ca Backum ist in den Ferien geöffnet.

 


04.10.2019

Öffnungszeiten in den Ferien

Copa Ca Backum öffnet montags früher / Hallenbad Westerholt bleibt geschlossen

Herten. In den Herbstferien öffnet das Copa Ca Backum montags eine halbe Stunde früher. Dann geht der Badespaß schon um 9.30 Uhr statt um 10 Uhr los.
Das Kursprogramm und die offenen Fitness-Angebote pausieren in den Ferien. Die Teilnehmenden sind ab Montag, 28. Oktober, wieder zu den gewohnten Kurszeiten willkommen.

Das Hallenbad Westerholt bleibt während der gesamten Herbstferien von Montag, 14., bis einschließlich Montag, 28. Oktober, geschlossen.


In den Ferien gelten im Copa Ca Backum gesonderte Öffnungszeiten.

 


02.10.2019

Stand Up Paddling im Copa Ca Backum

Kostenlose Schnupperkurse am 18. Oktober / Anmeldung notwendig

Herten. Ob auf Seen, Flüssen oder dem Kanal - „Stand Up Paddling“ (SUP) ist in den vergangenen Jahren auch in NRW zum Trendsport geworden. Am Freitag, 18. Oktober, können die Copa-Gäste ausprobieren, ob das Stehpaddeln auf den Surfbrett-ähnlichen Boards auch etwas für sie ist.
Dann ist Thomas Libor vom "iSUP Verleih NRW" zu Gast im Copa Ca Backum. Er ist erfahrener Stehpaddler und ausgebildeter SUP-Lehrer. Er bietet mit seiner Frau Kathrin Libor insgesamt acht halbstündige Schnupperkurse an. Kinder und Jugendliche schnappen sich jeweils um 15, 15.30, 16 und 16.30 Uhr die Paddel. Erwachsene gehen um 17, 17.30, 18 und 18.30 Uhr auf die Boards.

Jeder Schnupperkurs hat fünf Plätze. Interessierte können sich ab sofort per E-Mail an copacabackum@herten.de anmelden und sich im Windhund-Verfahren den gewünschten Termin sichern. Die Kurse sind im Eintrittspreis enthalten. Der Eintritt für zwei Stunden in der Wasserwelt beträgt zum Beispiel 4,70 Euro für Kinder und Jugendliche zwischen vier und 15 Jahren und 7,00 Euro für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Auch sportliche Schwimmerinnen und Schwimmer sollten sich die Termine merken. Während der Kurse steht das Schwimmerbecken im Hallenbad nur eingeschränkt für den Badebetrieb zur Verfügung.


Kathrin und Thomas Libor geben Schnupperkurse im Stand Up Paddling.

 


30.09.2019

Wohlfühl-Event für Damen

Damensauna-Spezialtag am 7. Oktober

Herten. Am Montag, 7. Oktober, erleben die weiblichen Gäste der Copa Oase ein umfassendes Verwöhnprogramm. Der Saunabesuch ist am Damensauna-Spezialtag mit vielen kleinen Extras verbunden.
Bereits um 12 Uhr haben die Frauen Gelegenheit bei der Wassergymnastik im Sauna-Außenbecken sportlich aktiv zu werden. Zudem finden über den Tag verteilt immer wieder besondere Aufgüsse statt. Um 13 und um 18 Uhr findet beispielsweise ein Eisaufguss in der Galeriesauna statt und auch die Gummibärchenaufgüsse um 15 und um 19 Uhr sind etwas Besonderes. Zu den Highlights an diesem Tag zählt auch der Birkenzweigaufguss um 20 Uhr. Im Dampfbad genießen die Damen entspannte Pflege mit einem speziellen Kaffee-Peeling.

Ein weiterer Höhepunkt des Damensauna-Spezialtages bietet die ausgebildete Opern- und Konzertsängerin Jessica Burri. Sie präsentiert Märchen des Mittelalters mit instrumentaler Begleitung jeweils um 17.30, 18.30, und 19.30 Uhr im Ruhehaus "Copanorama".

Damen, die vor 15 Uhr in der Saunawelt sind, können die kostenlose Teeausgabe am Saunameisterraum nutzen. Ab 15 Uhr werden die Besucherinnen im Eingangsbereich mit Sekt empfangen.

Auch das Wellness-Team hält ein exklusives Angebot bereit: Am Damensauna-Spezialtag können die Besucherinnen ein Verwöhnprogramm für die Füße erleben. Das Fußbad mit anschließender Fußmassage kostet 18 € und dauert 20 Minuten. Dieses Angebot ist direkt online unter www.copacabackum.de/serviceportal buchbar.

Alle anderen Angebote sind im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 17 Euro für einen ganzen Tag in der Saunawelt inklusive Nutzung von Freizeit- und Hallenbad. Montags ist die Saunawelt von 10 bis 22 Uhr geöffnet.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


25.09.2019

Copa Ca Backum startet in die Familiensauna-Saison

Eltern mit kleinen Kindern entspannen in der Copa Oase

Herten. Zum Auftakt der Saunasaison lädt die Copa Oase Eltern mit kleinen Kindern am Samstag, 5. Oktober, von 8 bis 14 Uhr zum Familiensauna-Vormittag ein.
Willkommen sind dabei auch Familien, die das Saunabaden zum ersten Mal mit ihren Kindern ausprobieren. Das Sauna-Team steht ihnen an diesem Morgen mit Rat und Tat zur Seite. Vor Ort liegt außerdem eine Broschüre mit Tipps des Deutschen Saunabunds für den Saunabesuch mit dem Nachwuchs aus, die das Copa Ca Backum zusammengefasst hat.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt am Familiensauna-Tag nur ein Erwachsener den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den Eintrittspreis eines Kindes - für vier Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 11 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


16.09.2019

Am 24. September ist der „Tag der Sauna“

Besondere Aufgusszeremonien in der Saunawelt

Herten. Der 24. September ist in Deutschland der Tag der Sauna. Auch Gäste der Copa Oase genießen ihren Saunagang an diesem Tag mit allen Sinnen: Sie erleben besondere Aufgusszeremonien und Peelings in der Saunawelt.
So verwöhnt das Team die Gäste um 10 und 20 Uhr in der Galeriesauna mit einem Wenik-Aufguss. Bei dieser russischen Saunazeremonie werden Birkenzweige dazu verwendet, um den Körper abzuklopfen. Das regt die Durchblutung an und entspannt – ähnlich wie eine Massage.

Um 11 und 16 Uhr nimmt das Team die Saunagäste in der Sternenhimmelsauna mit auf eine Duftreise. Außerdem erleben die Saunafans um 13 Uhr in der Galeriesauna beim Eisaufguss den spannenden Kontrast zwischen Heiß und Kalt.

Auch im Dampfbad werden die Gäste am 24. September mit einem besonderen Angebot verwöhnt: Zusätzlich zu den stündlichen Salz- und Honig-Abrieben reicht das Team am Tag der Sauna auch ein Kaffee-Peeling zur duftigen Selbstanwendung.

Der Tag der Sauna ist eine Initiative des Deutschen Saunabundes und wird seit 2014 jährlich zelebriert. Dieses Jahr steht er unter dem Motto "Sauna. Ein Tag Urlaub!". Bundesweit beteiligen sich zahlreiche Saunen mit unterschiedlichen Angeboten am Aktionstag.

 


05.09.2019

Freibad Backum verabschiedet sich in die Winterpause

Am 8. September öffnet das Freiluftbad zum letzten Mal – Rund 44.000 Besucher in der Saison 2019

Herten. Rekordhitze und herbstliche Episoden – all das hatte die Freibadsaison in 2019 zu bieten. Rund 44.000 Gäste besuchten das Hertener Freibad in diesem Jahr. In Kürze verabschiedet sich das Freibad in die „Winterpause“: Am Sonntag, 8. September, öffnet das Freibad Backum zum letzten Mal in dieser Saison die Pforten.
"Der diesjährige Freibad-Sommer war durchwachsen", erklärt Badleiterin Petra Anlauf. "Wir hatten Phasen mit hochsommerlichen Rekordtemperaturen und zwischendrin immer mal wieder Temperatureinbrüche". Nach einer guten Sommersaison 2018 mit rund 63.000 Gästen, konnte das Freibad Backum in diesem Jahr rund 44.000 Gäste begrüßen. 

Absoluter Spitzenreiter-Tag war der 30. Juni mit knapp 3.500 Gästen unter freiem Himmel. Insgesamt 61 Tage hatte das Freibad bisher durchgehend geöffnet, an 36 Tagen galten die Schlecht-Wetter-Öffnungszeiten von 7 bis 10 Uhr und 18 bis 20 Uhr. 

Nach Saisonende starten nun im Freibad Backum die Bauarbeiten für die Modernisierung des Außengeländes. Das Sanierungskonzept sieht im Freibad die Einrichtung eines neuen Familien-Areals vor: Ein Aufenthaltsbereich mit ca. 100 m²-Kinderbecken (Flachwasser), Wasserspielplatz ("Spraypark") und Verweilmöglichkeiten. Mit Start der Freibadsaison im Mai 2020 soll das neue Angebot in Betrieb gehen.

 


12.08.2019

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ im Copa Ca Backum

Maus-Aktion: Schwimmbad öffnet Technik am Tag der Deutschen Einheit

Herten. Der 3. Oktober 2019 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum neunten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Auch in unserer Region werden sich dann Türen öffnen, die sonst für Kinder verschlossen sind.
Sachgeschichten live gibt es dann auch in Herten: Am Donnerstag, 3. Oktober, lädt das Freizeitbad Copa Ca Backum zwölf Kinder zwischen 6 und 10 Jahren um 15 Uhr zu einem rund einstündigen Besuch der besonderen Art ein. Beim Rundgang durch die Bädertechnik erleben sie das Schwimmbad und seine Becken aus einer ganz neuen Perspektive – nämlich von unten. Außerdem lernen sie Wissenswertes über die Abläufe hinter den Kulissen des Bäderbetriebs.

Kinder, die dabei sein möchten, können sich ab sofort per E-Mail an lostrommel@herten.de anmelden. Schnell sein lohnt sich dabei: Die Plätze werden im Windhund-Verfahren vergeben.

Am "Türöffner-Tag" der "Sendung mit Maus" können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Mehrere hundert Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten öffnen am 3. Oktober Türen, die Kindern sonst verschlossen bleiben und hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt. Die Türöffner führen ihre Veranstaltungen komplett in Eigenregie durch.

 


26.07.2019

Mermaiding im Copa Ca Backum

Am 7. September schwimmen wie „Arielle“

Herten. Wie wäre es wohl wie eine Meerjungfrau durchs Wasser zu gleiten? – Diese Frage stellen sich auch dank des Disney-Filmhits „Arielle die Meerjungfrau“ viele Kinder und auch der ein oder andere Erwachsene. Die Antwort geben die Sauerland-Nixen am Samstag, 7. September, im Hallenbad des Copa Ca Backum.
Das Schwimmen mit Flosse und "Fischschwanz" wird bei Kindern und Erwachsenen immer beliebter. Das so genannte "Mermaiding" kommt ursprünglich aus den USA und ist dort längst zum Trendsport geworden. Die Bewegungen sehen einfacher aus als sie sind: Das Training ist richtiger Sport und beansprucht verschiedene Muskelpartien. Trotzdem erlernen auch Anfängerinnen und Anfänger schon nach kurzer Übungsphase den typischen "Meerjungfrauen"-Stil.

Kursleiterin Brigitte Siek vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen des "Mermaiding" in jeweils zwei Stunden: Sie bietet am 7. September verschiedene Anfänger-Kurse im Copa Ca Backum an. Jeweils um 10 und 16 Uhr können Kinder und Jugendliche die Schwimmtechnik für zwei Stunden kennenlernen und ausprobieren. Um 18.30 Uhr startet außerdem ein Kurs für Erwachsene.

Die Kursgebühr beträgt 59 Euro plus den Eintritt in die Wasserwelt. Voraussetzung ist mindestens das Schwimmabzeichen "Seepferdchen". Wer noch keine eigene Flosse hat, kann sie bei Brigitte Siek für 10 Euro leihen. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter Sauerland-Nixen unter www.sauerland-nixen.de. Es gelten die Bestimmungen des Anbieters.

 


09.07.2019

Ferienprogramm für Wasserflöhe

Lustige und sportliche Aktionen im Copa Ca Backum-Kinderclub

Herten. In den Sommerferien ist das Badevergnügen im Freizeitbad Copa Ca Backum garantiert. Der Kinderclub bietet daheimgebliebenen Kids ein actionreiches Programm.
Die Ferien beginnen mit der großen Sommer-Poolparty am Samstag, 13. Juli, im Freibad. Ein gigantischer Gerätepark und viele aufblasbare Schwimminseln sorgen zusammen mit actionreichen Spielen für einen unvergesslichen Badespaß.

Immer mittwochs wird im Hallenbad die Musik aufgedreht: Von 15 bis 17 Uhr verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken in eine große Wasserdisco. Kinderclub-Leiterin Ioana tanzt mit den Kids zu aktuellen Chart-Hits und stellt außerdem jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung. Die erste Wasserdisco öffnet ihre Türen am Mittwoch, 17. Juli, um 15 Uhr.

Sportlich wird es am Samstag, 20. Juli, um 14 Uhr bei den Wasserflöhen: Zur Copa-Olympiade treten Kinder ab sieben Jahren in Wettbewerben wie Tauchen, Poolnudelreiten oder Zeit-Schwimmen an. Am Dienstag, 6. August, ab 14 Uhr steht zudem die Wasserflöhe-Schnitzeljagd auf dem Programm.

Der große Copa-Ferienspaß endet traditionell mit einem Highlight: Am Samstag, 24. August, von 15 bis 18 Uhr feiern die Kids das Wasserflöhe-Sommerfest mit vielen Spielen, süßen Naschereien und jeder Menge Musik.

Zudem ist der Wasserflöhe-Kinderclub in den Ferien wie gewohnt dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags geöffnet:

Dienstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
16.15-17.15 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
17.15-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum in den Ferien
15-17 Uhr Wasserdisco im Nichtschwimmerbecken

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
16-17 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
17-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
13.45-15 Uhr: Betreuung im Clubraum


Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


02.07.2019

Öffnungszeiten in den Sommerferien

Hallenbad Westerholt geschlossen / Copa-Kursprogramm pausiert

Herten. In den Sommerferien öffnet das Freizeitbad Copa Ca Backum montags bereits eine halbe Stunde früher. Statt um 10 Uhr steht das Bad bereits ab 9.30 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus sind Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt wie gewohnt geöffnet. Das Hallenbad Westerholt bleibt während der Ferien von Montag, 15. Juli, bis einschließlich Dienstag, 27. August, geschlossen.
Im Copa Ca Backum pausiert das Kursprogramm in der Ferienzeit. Für besonders aktive Gäste bietet das Team mittwochs um 9.00 Uhr eine Wassergymnastik-Einheit an. Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Ab Mittwoch, 28. August, finden wieder alle Kurse zu den gewohnten Zeiten statt.

Das 4-für2-Stunden-Eintrittsangebot gilt in den Sommerferien in der Wasserwelt bis 9 Uhr (montags bis 10.30 Uhr), in der Saunawelt wie gewohnt bis 10 Uhr (montags bis 11.30 Uhr).

Die allgemeinen Regelungen für die Freibad-Öffnungszeiten bleiben in den Ferien unverändert:

- Roter Smiley heißt: Bei Regen- oder kaltem Wetter öffnet das Schwimmerbecken im Freibad von 7 bis 10 Uhr für die Früh- und von 18 bis 20 Uhr für die Feierabendschwimmer.
- Grüner Smiley heißt: Bei schönem Wetter ist das Freibad ganztägig von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Ob die Schlechtwetter-Regelung gilt, erfahren die Badegäste am Vortag auf der Homepage unter www.copacabackum.de.


In den Ferien gelten im Copa Ca Backum gesonderte Öffnungszeiten.

 


28.06.2019

Schwitzen fürs Schwitzen

Reinigungs- und Renovierungsarbeiten in der Copa-Sauna – Wiedereröffnung am Montag

Herten. Es ist heiß. Sehr heiß. Willkommen in der Saunalandschaft im Copa Ca Backum – da ist das doch jetzt nichts Ungewöhnliches. Stimmt. Nur: Die Saunen stehen sperrangelweit offen, die Bänke sind verwaist, kein einziger Bademantel, kein Handtuch in Sicht. Weil es zu heiß ist? Nein, weil die jährliche Revisionswoche ansteht.
Einmal im Jahr wird hier grundgereinigt, Technik und Möbel, Wände und Böden werden überprüft. Deswegen also die leeren Tauch- und Schwimmbecken, die Männer auf den Dächern in knallorangefarbenen Latzhosen, ein stetiges Zischen und Pfeifen, ein Hämmern, und ein brummender Rasenmäher auf der Liegewiese. 
"Das muss hier alles gut getimt sein, eine Woche von Montag bis Sonntag klingt lang, ist dann doch ziemlich kurz", erklärt Badleiterin Petra Anlauf. Handwerker müssen pünktlich bestellt sein – vom Anstreicher, der die Gebrauchsspuren von an Wänden vorbeigeschlurften Taschen wegzaubert, über den Techniker, den Fensterputzer bis zum Fliesenleger müssen alle Hand in Hand arbeiten, damit direkt im Anschluss das Team des Copa Ca Backum die nächsten Schritte in Angriff nehmen kann. 

"Die Lüftungstechnik, die Pumpen, die Öfen – all das wird überprüft, und dazu auseinander gebaut. Das geht natürlich nicht, wenn das alles in Betrieb ist", so Petra Anlauf. Obwohl die Öfen bereits seit zwei Tagen ausgeschaltet sind, strahlen die Steine, die sonst auf den Heizstäben ruhen, noch ordentlich Hitze ab. Zu der knallenden Sonne und den Temperaturen um die 35 Grad im Schatten sorgen sie für einen der heißesten Arbeitsplätze dieser Woche, obwohl es schon morgens um sieben losgeht. 

"Wenn die Steine raus sind, bürste ich die Sitzbänke der Galeriesauna mit Schmierseife ab, die Wände auch – das schäumt ordentlich", sagt Bettina Höflich, Sauna-Mitarbeiterin in der Copa Oase, und wischt sich den Schweiß von der Stirn. Ein paar Schritte weiter, eine Treppe hinab, vor der Erdsauna, steht ihre Kollegin Gabriele Ridder in kurzer Hose und Gummistiefeln. "Ohne geht es aber auf keinen Fall", sagt sie. "Ich bediene gerade den Hochdruckreiniger, um die Außenböden zu reinigen. Das geht natürlich nicht in Badelatschen." 

Von oben blickt Petra Anlauf auf das leere Becken mitten in der Saunalandschaft und zeigt auf eine neue Lampe im äußeren Rund: "Wir haben lange nach einer Unterwasserbeleuchtung gesucht, die wir ohne große Baumaßnahme einsetzen können. Wir freuen uns, dass das jetzt während der Revision geklappt hat. Die Beleuchtung wird in der Dunkelheit zu einer schönen Atmosphäre in unserem Saunagarten beitragen." 

Thorsten Graf nimmt derweil den Ofen der Vulkansauna auseinander. "Insgesamt sind das im Außenbereich sechs Öfen und die drei der Innensaunen, deren Heizstäbe ich durchmesse, um zu sehen, ob sie noch voll funktionstüchtig sind. Auch die Steine müssen überprüft werden, denn die können bröseln." Erstaunlich: Unter dem Ofen ist es staubig. Petra Anlauf nickt: "Das passiert tatsächlich schnell. Deswegen reinigen wir auch außerhalb der Revision jeden Montag vor der Öffnung um 10 Uhr die Saunalandschaft ganz aufmerksam. Sonst hätten wir ganz fix einen Staubteppich in den Saunen." 

Drinnen sind bereits die Holzbänke vorgezogen. Kluge Technik lässt die Holzbretter sicher auseinander gleiten. Nur so können Birgit Berszuck und ihre Kollegen und Kolleginnen überhaupt überall dran, um alles auszuwischen. 

Die Sauna-Revision liegt damit sehr gut im Zeitplan. Ab kommenden Montag, 1. Juli, können hier auch wieder Gäste in den Saunen schwitzen. Dann natürlich erst die weiblichen Gäste - montags ist traditionell Damensauna. Ab Dienstag können wieder alle Saunafans in der Copa Oase gesund ins Schwitzen kommen.

 


24.06.2019

Große Sommer-Poolparty für Kids

Wasser- und Spielespaß mit dem  Zephyrus-Discoteam

Herten. Pünktlich zum Start der Sommerferien hat das Copa Ca Backum ein tolles Highlight im Angebot: Am Samstag, 13. Juli, steigt die große Sommer-Poolparty im Freibad. Von 14 bis 18 Uhr ist das Zephyrus-Discoteam vor Ort.
Wichtigste Zutat für dieses Sommer-Spektakel ist zweifelsohne der gigantische Gerätepark, der ein optimal gestaltetes Spielparadies aus dem Freibad macht: Im Wasser laden aufblasbare Elemente in verschiedensten Farben und Formen, etwa in Gestalt von Seeungeheuern, Wasserschildkröten, Riesenkraken oder Disco-Hasen und Party-Löwen, zum turbulenten Toben ein. Dazu gesellen sich herausfordernde Aqua-Laufmatten, zahllose Bälle und Entchen und andere Geräte, die die Kids teils wortwörtlich Kopf stehen lassen – so etwa die spektakulären Water-Globes, mit dem Hamsterrad-artigen Antrieb. 

An Land ist ebenso für Unterhaltung gesorgt, denn neben aufregenden Modulen für das kühle Nass hat das Zephyrus-Discoteam auch allerlei Attraktionen für die anliegende Wiese im Gepäck. Angefangen von der Torwand und dem Dribbel-Parcours für Fußballfreunde über Kriechtunnel, Springseile, Rasen-Ski, Pedalos und Stelzen bis hin zu Balancierbalken und Hüpfsäcken sind die Möglichkeiten schier unerschöpflich. Insbesondere, da die Animateure bei Bedarf nie um eine neue, spannende Spielvariante verlegen sind. 

Doch nicht nur die erprobten Animateure halten die Laune mit ihren pfiffigen Einfällen auf Höchstniveau, auch ein mitreißender Moderator führt unterhaltsam und geistreich durch die Veranstaltung. Ein besonders wichtiger Faktor allerdings ist fast überall die passende Musikuntermalung, für die auf der großen Pool-Party ein eigener DJ zuständig ist. Im Plattenkoffer hat er die beliebtesten Songs aus den aktuellen Charts sowie zahlreiche zeitlose Sommer-Hits und ist somit für fast jeden Liedwunsch seiner Gäste vorbereitet. 

Das Poolparty-Programm bietet u.a. folgende Highlights:

14.00 Uhr: Offizielle Begrüßung
14.10 Uhr: Spiel 1 – Tier entern (Schwimmer)
14.45 Uhr: Spiel 2 – Hüpfsackrennen (Nichtschwimmer)
15.10 Uhr: Spiel 3 – Twister-Rennen (Schwimmer)
15.45 Uhr: Spiel 4 – Laufmatte (Nichtschwimmer)
16.10 Uhr: Spiel 5 – Water Globes (Schwimmer)
16.45 Uhr: Spiel 6 – Seifenblasenspaß (Nichtschwimmer)
17.10 Uhr: Spiel 7 – Wasserklau (Nichtschwimmer)
17.30 Uhr: Spiel 8 – Lumpenstaffel (Schwimmer)
17.45 Uhr: Verabschiedung

Sollte das Wetter nicht mitspielen, müssen die Kids kein Trübsal blasen: Dann findet die Poolparty im angrenzenden Hallenbad statt. Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten.

 


14.06.2019

Copa-Saunawelt vom 24. bis 30. Juni geschlossen

Revisionsarbeiten in der Copa Oase / Wasser- und Wellnesswelt geöffnet

Herten. Von Montag, 24., bis einschließlich Sonntag, 30. Juni, bleibt die Saunawelt in der Copa Oase geschlossen. In dieser Zeit führt das Team gemeinsam mit Fachfirmen umfangreiche Reinigungs- und Revisionsarbeiten durch.
Auf dem Programm stehen unter anderem Malerarbeiten, die Wartung der Schwimmbad- und Lüftungstechnik sowie die Überprüfung der Saunaöfen. Anschließend wird die komplette Anlage inklusive Gastronomie, Innenbereich und Saunagarten gründlich gereinigt. Ab Montag, 1. Juli, stehen den Gästen dann wieder alle Bereiche zur Verfügung.
Die Wasser- und die Wellnesswelt haben während der Saunarevision wie gewohnt geöffnet:

Freizeitbad: Montag: 10-22 Uhr, Dienstag bis Freitag: 8-22 Uhr, Samstag und Sonntag: 8-21 Uhr
Hallenbad: Montag: 10-22 Uhr, Dienstag bis Freitag: 7-22 Uhr, Samstag und Sonntag: 7-21 Uhr
Wellnesswelt: Montag bis Freitag: 9-20 Uhr, Samstag: 10-20 Uhr

 


29.05.2019

Freibad Backum startet in die Sommersaison

Eröffnung am 1. Juni – Übersicht der Öffnungszeiten auf Homepage

Herten. Es ist so weit: Die Sommersaison im Freibad Backum kann starten. Die Wettervorhersage kündigt sommerliche Temperaturen an, so dass dem Freiluftvergnügen in Herten ab Samstag, 1. Juni, nichts mehr im Wege steht. Pünktlich um 7 Uhr werden die Freibadpforten an diesem Tag öffnen.
Den Freibadgästen stehen ab diesem Tag die Außenbecken zur Abkühlung zur Verfügung. Das Copa Ca Backum weist jedoch darauf hin, dass es teilweise zu eingeschränkten Beckennutzungen kommen kann. Die Gäste erhalten dann entsprechende Informationen an der Kasse. 

Wie auch in den Vorjahren gilt in dieser Sommersaison die Schlechtwetter-Regelung: An Sonnentagen können Besucher den Badespaß durchgängig von 7 bis 20 Uhr genießen. An Regentagen hat das Freibad von 7 bis 10 Uhr für die Früh-, und von 18 bis 20 Uhr für die Feierabendschwimmer geöffnet. Jeweils am Vortag ab 16 Uhr können Gäste auf der Homepage www.copacabackum.de, auf facebook unter www.facebook.com/copacabackum und telefonisch unter 02366/307-310 erfahren, ob die Schlechtwetter-Regelung greift. Für das Wochenende erfolgt die Meldung bereits jeweils am Freitag. 

Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Erwachsene zahlen 4 Euro für einen Tag im Freibad, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren 2,50 Euro. Zudem bietet das Copa Ca Backum Zehner-, Zwanziger- und Saisonkarten an.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


20.05.2019

Erholung für Haut und Seele

Besonderes Wellness-Angebot in der Copa Oase von Juni bis August

Herten. In den Sommermonaten Juni bis August können die Gäste in der Wellnesswelt der Copa Oase eine besondere Ich-Zeit genießen. Unter dem Motto „Erholung für Haut und Seele“ bietet das Wellness-Team eine besondere Wohlfühlbehandlung für die Pause vom Alltag.
Das exklusive Angebot beinhaltet die beliebte Copa-Classic-Gesichtsbehandlung mit einer kühlenden Sommermaske und eine Edelsteinmassage für Gesicht, Hals und Dekolleté. Die Gäste genießen als Besonderheit eine kühlende Sommermaske und eine entspannende Edelsteinmassage, die das Wohlbefinden fördert.

Insgesamt dauert die "Erholung für Haut und Seele" rund 70 Minuten und ist von Juni bis August für 55 Euro buchbar. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


06.05.2019

Wasserspaß für kleine Badegäste

Wasserspiel-Nachmittag am 18. Mai im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 18. Mai, ist Badespaß für Kinder garantiert. Im Hallenbad verwandelt sich das Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken beim Wasserspiel-Nachmittag zwischen 15 und 17 Uhr in eine bunte Spielewelt.
In diesem Zeitraum wird den jungen Gästen und ihren Familien jede Menge Wasserspielzeug vom Copa-Team zur Verfügung gestellt. Von Poolnudeln über Schwimmreifen bis hin zur riesigen Wasserlaufmatte im Schwimmerbecken ist alles dabei, was das Kinderherz begehrt.

Der Wasserspiel-Nachmittag ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 18 Euro für zwei Stunden in der Wasserwelt.


Beim Wasserspiel-Nachmittag verwandelt sich das Hallenbad im Copa Ca Backum in ein Kinderparadies.

 


24.04.2019

Wohlgefühl zum Muttertag verschenken

Gutscheine für Wellness-Programm online und in der Copa Oase erhältlich

Herten. Wer seiner Mutter an ihrem Ehrentag etwas Gutes tun will, schenkt ihr eine Auszeit vom Alltag: Das Wellness-Team der Copa Oase hat bis einschließlich Sonntag, 12. Mai, Gutscheine für eine besondere Anwendung im Angebot.
Die Beschenkte wird mit einer wohltuenden Massage für Gesicht, Hals und Dekolleté und einer Augenmaske verwöhnt. Diese Muttertags-Überraschung dauert rund 25 Minuten und kostet 29 Euro. Darüber hinaus sind natürlich auch Gutscheine für weitere Angebote aus dem Wohlfühlprogramm von Massagen über Körperbehandlungen bis zu Kosmetik erhältlich. 

Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Wellness-Team den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325. Die Gutscheine sind zudem online unter https://service.copacabackum.de erhältlich.

 


11.04.2019

Wasserwelt im Copa Ca Backum wird modernisiert

Hertener Stadtwerke investieren bis zu 12,8 Mio. Euro in die Sanierung des Bäderstandorts

Herten. Das Freizeitbad Copa Ca Backum feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Innerhalb von drei Jahrzehnten hat sich die Hertener Wasser- und Saunawelt zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien, Sportbegeisterte und Erholungssuchende in der Region entwickelt. Der Aufsichtsrat der Hertener Stadtwerke hat jetzt umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten im Frei- und Freizeitbad auf den Weg gebracht.
"In unserem Copa Ca Backum können wir jährlich rund 400.000 Gäste begrüßen", so Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke. "In den kommenden Jahren möchten wir unseren Besucherinnen und Besuchern weiterhin ein attraktives und abwechslungsreiches Freizeitangebot bieten, das allen Altersgruppen gerecht wird." Nach 30 Jahren stehen somit zeitnah umfangreiche Sanierungsarbeiten auf dem Programm, die die Aufenthaltsqualität erhöhen und den unterschiedlichen Freizeitbedürfnissen der Gäste entgegenkommen sollen. Insgesamt werden die Hertener Stadtwerke als Badbetreiber bis zu 12,8 Mio. Euro in die Modernisierung des Bäderstandorts investieren.

Seit 2017 wurden diverse Fachgutachten in Auftrag gegeben, um ein konkretes Maßnahmenpaket für die Wasserwelt zu erarbeiten. Neben den bautechnischen Anforderungen zeigen die Ergebnisse auch die Notwendigkeit einer Attraktivitätssteigerung auf. Die geplanten Umbaumaßnahmen im Frei- und Freizeitbad werden diesen Erfordernissen gerecht. "Innerhalb von rund zwei Jahren Bauzeit werden wir unser Frei- und Freizeitbad im Copa Ca Backum technisch auf den neuesten Stand bringen und an den aktuellen Bedarf anpassen", so Thorsten Rattmann. Dazu zählt zum einen die grundlegende Verschönerung mit neuen Attraktionen und Erlebnisbereichen (insbesondere für Kinder und Jugendliche), zum anderen aber auch die Angleichung der Wasserflächen an die veränderten Bedarfe der Gäste.

Konkret bedeutet das, dass Becken im Freibad zurückgebaut und auch die Freibad-Rutsche weichen muss. "Die Freibad-Rutschen weisen einen hohen Sanierungsbedarf auf", weiß Badleiter Heinz Niehoff. "Um unseren Gästen zukünftig eine ganzjährige Nutzung der Rutschenanlagen zu ermöglichen, realisieren wir im Freizeitbad eine neue 80 Meter lange Racer-Doppelrutsche." Das Sanierungskonzept sieht im Freibad die Einrichtung eines neuen Familien-Areals vor: Ein Aufenthaltsbereich mit ca. 100 m²-Kinderbecken (Flachwasser), Wasserspielplatz ("Spraypark") und Verweilmöglichkeiten. Zudem werden die Sanitäreinrichtungen im Freibad modernisiert.

Das Freizeitbad im Innenbereich erhält von Grund auf eine neue Struktur. Dazu zählen neben der Errichtung eines Rutschenturms für die Racer-Doppelrutsche, neue Kleinkinderbecken und -bereiche mit Wasserspielzonen und Action-Spielplätzen. Das Herzstück des neuen Freizeitbades wird das ca. 160 m²-Erlebnisbecken mit Wasserstrudel sein. Darüber hinaus erfolgt der Neubau eines ca. 80 m²-Solebeckens im Freizeitbad-Außengelände und eines ca. 28 m²-Solebeckens im Sauna-Außenbereich. Zudem erhält das Freizeitbad einen neuen Whirlpool für zehn Personen und großzügig angelegte Aufenthaltsbereiche.

Der Sanierungsplan sieht auch die Umsetzung von modernen und übersichtlichen Umkleiden- und Sanitärbereichen vor, die sowohl den Bedürfnissen von Familien mit Kindern als auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen gerecht werden. "Mit einer neuen Zugangs-Technik, die u.a. das bargeldlose Bezahlen ermöglicht, werden wir unseren Gästen zukünftig noch mehr Komfort in unserer Wasser- und Saunawelt bieten können", so Badleiter Niehoff. Auch hinter den Kulissen sind umfangreiche Arbeiten geplant: Dabei erhält die Wasserwelt eine neue Lüftungs-, Filter- und Wassertechnik.

Die ersten Sanierungsarbeiten starten im Herbst 2019. Nach der Freibadsaison beginnen die Arbeiten im Außengelände des Freibades. Mit Start der Freibadsaison im Mai 2020 soll das neue Angebot nach rund acht Monaten Bauzeit in Betrieb gehen. Zeitgleich sollen im Mai 2020 die Bauarbeiten im Freizeitbad anlaufen. Nach einer Bauzeit von ca. 18 Monaten ist die Neueröffnung des Freizeitbades im Copa Ca Backum für Ende 2021 vorgesehen.

Zum Hintergrund: Im Jahr 1986 haben die Hertener Stadtwerke die Bäder von der Stadt Herten übernommen. 1987 erfolgte der erste Spatenstich für das Freizeitbad Copa Ca Backum, das im Jahr 1989 eröffnete. 1991 starteten die Bauarbeiten für das neue Hallenbad im Copa Ca Backum, das im Jahr 1992 seinen Betrieb aufnahm. Im Zeitraum von 2002 bis 2005 wurde die gesamte Saunalandschaft umfassend modernisiert und ein neuer Wellnessbereich eingerichtet. Neben dem Freizeitbad Copa Ca Backum betreiben die Hertener Stadtwerke zudem das Hallenbad in Westerholt.

 


05.04.2019

Badevergnügen in den Osterferien

Viele Aktivitäten für Kinder im Copa Ca Backum

Herten. In den Osterferien kommen Wasserflöhe im Copa Ca Backum voll auf ihre Kosten: Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki hat viele lustige Aktionen für Kids im Angebot.
Zum Anfang der Ferien wird’s musikalisch im Kinderclub: Am Samstag, 13. April, wird ab 14 Uhr im Clubraum der "Copi-Dance Star" gesucht. Dabei können sich die Nachwuchs-Tänzerinnen und -Tänzer ihr Lieblingslied aus einem großen Repertoire aussuchen, das Ioana Kamaraki zur Verfügung stellt. Die besten Choreografien werden mit tollen Preisen belohnt.

Mittwochs (17. und 24. April) steht der Copa-Ferienspaß-Klassiker auf dem Programm: Zwischen 15 und 17 Uhr wird das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad zur großen Wasserdisco. Hier können die Kids mit Wasserspielzeug toben und Choreografien zu aktuellen Hits ausprobieren.

Am Dienstag, 16. April, steht ein neues Highlight im Ferien-Stundenplan: Bei der Ostereier-Malaktion bekommen die Wasserflöhe ab 14 Uhr die Gelegenheit, Ostereier zu bemalen und nach eigenem Wunsch zu gestalten. 

An Karsamstag, 20. April, wird ebenfalls ausgiebig getobt im Copa-Hallenbad. Von 15 bis 17 Uhr wird auf der Wasseroberfläche im Schwimmerbecken die große Laufmatte für den Wasserspiel-Nachmittag ausgerollt. Außerdem sorgen Schwimmtiere, Poolnudeln und Co. für Spielspaß. Und für alle Wasserflöhe, die noch nicht schwimmen können, wartet natürlich auch im Nichtschwimmerbecken buntes Wasserspielzeug.

Darüber hinaus hat der Kinderclub auch in den Ferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet:

Dienstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
16.15-17.15 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
17.15-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
in den Ferien: 15-17 Uhr Wasserdisco im Nichtschwimmerbecken

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
16-17 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
17-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
13.45-15 Uhr: Betreuung im Clubraum

Hinweis: An Ostersonntag, 21. April, bleiben Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt geschlossen.


Der Kinderclub im Copa Ca Backum ist in den Ferien geöffnet.

 


01.04.2019

Öffnungszeiten in den Osterferien

Copa Ca Backum an Ostersonntag geschlossen

Herten. An Ostersonntag, 21. April, legen Copa Ca Backum und Copa Oase eine kleine Feiertagspause ein. Die Wasser- und die Saunawelt stehen den Gästen aber bereits an Ostermontag, 22. April, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. Die Wellnesswelt pausiert noch einen Tag länger.
Aufgrund des Feiertags fällt die Damensauna am 22. April aus: An Ostermontag sind beide Geschlechter in der Saunawelt willkommen.

In den Ferien öffnet die Wasserwelt montags bereits eine halbe Stunde früher um 9.30 Uhr statt um 10 Uhr. Der Frühaufsteher-Tarif (2 Stunden bezahlen, 4 Stunden bleiben) gilt dann bis 10.30 Uhr. An den übrigen Werktagen in den Ferien (außer samstags) können Gäste das 4-für-2-Stunden-Angebot in der Wasserwelt bis 9 Uhr statt bis 10 Uhr und in der Saunawelt wie gewohnt bis 10 Uhr nutzen.

Im Copa Ca Backum pausiert außerdem das Kursprogramm von Montag, 15., bis einschließlich Samstag, 27. April. Das Hallenbad Westerholt bleibt während der Osterferien von Montag, 15., bis einschließlich Montag, 29. April, komplett geschlossen.


In den Ferien gelten im Copa Ca Backum gesonderte Öffnungszeiten.

 


27.03.2019

Familiensauna-Finale am 6. April in der Copa Oase

Entspannter Vormittag für Eltern mit ihren Kindern

Herten. Am Samstag, 6. April, steht zum letzten Mal in dieser Saison die Familiensauna auf dem Programm der Copa Oase. Von 8 bis 14 Uhr werden Eltern mit ihren Kindern ganz besonders herzlich willkommen geheißen.
Am Familiensauna-Vormittag können sie das Saunabaden gemeinsam genießen. Für die Familien liegt ein Flyer mit Informationen und Tipps zum Saunieren mit Kindern auf Basis der Empfehlungen des Deutschen Saunabundes aus. Dazu gehört zum Beispiel, dass vor allem Kinder zwischen den Saunagängen ausreichend Pausen machen sollten. Das Sauna-Team steht natürlich ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt nur einer den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den normalen Eintrittspreis eines Kindes. Der beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 10 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


20.03.2019

Im Winter ins Freibad Backum geschaut

Was außerhalb der Sommersaison rund um die Becken passiert

Herten. Jedes Jahr im September endet in Herten die Freibad-Saison und beginnt erst wieder im Mai des darauffolgenden Jahres. Zum Start der Aufrüstungsarbeiten für die kommende Sommersaison erklärt Jens Wiesmann, Fachangestellter für Bäderbetriebe im Copa Ca Backum, wieso auch im Winter Wasser in den Becken ist und was zwischen den Saisons genau passiert.
In den Wintermonaten sieht das Freibadgelände am Copa Ca Backum ganz verändert aus. Die großen Wiesen sind leer und die Becken sind mit grünem Wasser gefüllt. Denn nach Saisonende werden die Filteranlagen, die Chlorgasanlage und die weiteren Geräte im Freibad abgestellt. Diese würden zu viel Energie verbrauchen. So verfärbt sich das Wasser mit der Zeit grün, weil sich Algen ansiedeln.

Warum das Wasser in den Becken bleibt, ist schnell erklärt: Selbst wenn die Mitarbeiter das Wasser ablaufen ließen, blieben die Fliesen und Fugen auf dem Beckenboden feucht. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt würden deshalb die Fliesen durch das gefrierende Wasser der Becken zerspringen. Damit nicht das komplette Becken einfriert, werden Pumpen eingesetzt. Durch die ständige Wasserbewegung wird verhindert, dass die gesamte Wasseroberfläche zufriert. "Wenn es aber ganz kalt ist, müssen wir manchmal trotzdem mit dem Eispickel nachhelfen", verrät Jens Wiesmann.

Vor dem Saisonstart wird das alte Wasser natürlich ausgetauscht. Im Frühjahr, bevor die Freibadsaison wieder startet, werden die Becken geleert, damit die Reinigungsarbeiten beginnen können. Die Fliesen werden von Kalk, Schmutz und Algen befreit, ebenso wie beispielsweise die Duschen. In dieser Zeit werden auch die Filter sowie die gesamte Freibadtechnik kontrolliert. Außerdem wird das gesamte Außengelände ausgiebig gesäubert. Ungefähr 6 Wochen sind dafür notwendig. Zum Schluss wird das Wasser frisch aufbereitet wieder in die Becken gelassen. "Und dann können die Gäste kommen", sagt Jens Wiesmann verschmitzt – wenn das Wetter mitspielt: Denn wann genau das Freibad im Mai eröffnet, richtet sich nach der Wetterlage.


Im Freibad Backum verbleibt das Wasser auch im Winter in den Becken.

 


14.03.2019

Schwimmen wie eine Meerjungfrau

Mermaiding-Kurse am 6. April im Copa Ca Backum

Herten. Die Sauerland- Nixen sind mit ihrem Mermaiding-Kursangebot am Samstag, 6. April, zu Gast im Copa Ca Backum. In einigen Kursen sind noch Plätze frei.
Das Schwimmen mit Flosse und "Fischschwanz" erfreut sich derzeit bei Kindern und Erwachsenen sehr großer Beliebtheit. Die schwungvollen Bewegungen mit der Flosse sehen nicht nur sehr elegant aus, sondern haben auch noch den positiven Nebeneffekt, dass sie die Muskulatur trainieren.

Die Kursleiterin Brigitte Siek vermittelt den Teilnehmerinnen die Grundlagen des "Mermaiding" in jeweils zwei Stunden:  Interessierten Kindern und Erwachsenen wird der Umgang mit der Flosse beigebracht, sodass nach kurzer Lernphase auch schon die frisch gebackenen Meerjungfrauen durch das Wasser gleiten können. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren können sich noch für die Kurse um 10 Uhr und 13 Uhr anmelden.

Die Kursgebühr beträgt 59 Euro plus den Eintritt in die Wasserwelt. Voraussetzung ist mindestens das Schwimmabzeichen "Seepferdchen". Wer noch keine eigene Flosse hat, kann sie bei Brigitte Siek für 10 Euro leihen. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter Sauerland-Nixen (Brigitte Siek). Es gelten die Bestimmungen des Anbieters.


Die Sauerland-Nixen bieten im Copa Ca Backum Mermaiding-Kurse an.

 


25.02.2019

Verwöhn-Dich-Zeit

Wellness-Angebot in der Copa Oase von März bis Mai

Herten. In den Frühjahrsmonaten März bis Mai ist „Verwöhn-Dich-Zeit“ in der Copa Oase. Das Wellness-Programm hilft dabei, den Alltagsstress hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken.
Die "Verwöhn-Dich-Zeit" umfasst drei Anwendungen: Eine Seidenhandschuhmassage und eine Körperpackung sorgen für ein völlig neues, seidiges Hautgefühl. Besonders entspannen können die Gäste abschließend durch eine Massage für Gesicht, Hals und Dekolleté.

Für die Anwendungen sollten etwa 40 Minuten Zeit eingeplant werden. Von März bis Mai kostet das Angebot 49 Euro. Um einen Termin zu vereinbaren, oder bei Fragen, steht das Team der Wellnesswelt montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr persönlich zur Verfügung. Auch telefonisch unter 02366 / 307-325 oder online unter service.copacabackum.de können Termine gebucht werden.


Aktionsangebot in der Wellnesswelt der Copa Oase.

 


22.02.2019

Copi hat Geburtstag

Große Party am 2. März im Copa Ca Backum

Herten. Das Copa-Kinderclub-Maskottchen „Copi“ feiert am Samstag, 2. März, seinen 15. Geburtstag. Gefeiert wird zwischen 15 und 18 Uhr im Hallenbad des Copa Ca Backum.
Kinder können sich auf tolle Aktionen freuen. Fridolina Strubbelich ist zu Gast im Copa Ca Backum und wird lustige Ballontiere verteilen. Ebenso viel Spaß versprechen auch die vielen Spiele, die tolle Musik und die große Geburtstagstorte. Kunterbunt wird der Nachmittag durch die Glitzer-Tattoos, welche sich die Kids machen lassen können.

Für das Angebot gelten die gewohnten Eintrittspreise. Vier Stunden in der Wasserwelt kosten für Kinder und Jugendliche beispielsweise 5,50 Euro.


Der Kinderclub im Copa Ca Backum bietet jede Menge Spaß für kleine Wasserflöhe.

 


22.02.2019

Familiensauna am 2. März in der Copa Oase

Saunavormittag für Eltern mit kleinen Kindern

Herten. Eltern, die ihren Kindern das Saunaleben zeigen wollen, sind am Samstag, 2. März, besonders herzlich in der Saunawelt des Copa Ca Backum willkommen. Dann ist von 8 bis 14 Uhr Familiensauna-Zeit.
Für Fragen rund um den kindgerechten Saunabesuch stehen den Familien an diesem Tag auch Mitarbeiter des Sauna-Teams zur Verfügung. Auch Flyer mit den Empfehlungen des Deutschen Saunabunds liegen im Copa Ca Backum aus.

Für das Angebot gelten die gewohnten Eintrittspreise. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt nur einer den vollen Eintrittspreis. Der zweite zahlt den normalen Eintrittspreis eines Kindes. Dieser beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt 10 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


21.02.2019

Ruhe vor dem Rummel

Im Copa Ca Backum wird kein Karneval gefeiert

Herten. Alle, die dem Karnevals-Rummel entfliehen wollen und kein Fan von bunten Verkleidungen und dem damit verbundenen Trubel sind, können es sich an den jecken Tagen im Copa Ca Backum gut gehen lassen.
Gäste haben hier auch zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch (28. Februar bis 6. Februar) die Möglichkeit, zu gewohnten Zeiten ins Bad, in die Sauna oder in die Wellnesswelt zu kommen und sich ganz karnevalsfrei zu entspannen.

Auch die Damensauna in der Copa Oase findet am Rosenmontag regulär statt. So können sich die weiblichen Gäste am 4. März in der Saunawelt erholen. 


Montag ist Damensauna-Tag in der Copa Oase

 


20.02.2019

Jubiläums-Gewinnspiel im Copa Ca Backum

Jeden Monat zwei Verlosungen zum 30. Geburtstag

Herten. In diesem Jahr feiert das Copa Ca Backum seinen 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass können Gäste und Facebook-Fans jeden Monat je einen Wertgutschein über 30 Euro gewinnen.
Und so geht’s: Vor Ort können die Copa-Gäste eine der ausliegenden Teilnahmekarten ausfüllen und in den Lostopf werfen. Jeden Monat – immer zum 30. (im Februar am 28.) – wird eine Gewinnerin oder ein Gewinner eines 30-Euro-Wertgutscheins gezogen und schriftlich benachrichtigt. Die Lose nehmen auch an der Jahresverlosung mit tollen Preisen teil.

Auf Facebook ist im Jubiläumsjahr Wissen gefragt: Am 30. jeden Monats (im Februar am 28.) wird eine Quizfrage gestellt. Wer die richtige Antwort weiß, hat auch hier die Möglichkeit, einen 30-Euro-Wertgutschein zu gewinnen.


Das Copa Ca Backum feiert 2019 seinen 30. Geburtstag

 


18.02.2019

Wilder Westen in der Copa Oase

Sauna-Highlight am 30. März / Tickets im Vorverkauf erhältlich

Herten. Beim Sauna-Highlight in der Copa Oase machen die Gäste am Samstag, 30. März eine Zeitreise in den Wilden Westen. Neben zahlreichen Spezialaufgüssen erleben sie ab 18 Uhr verschiedene Aktionen wie Square-Dance, Hufeisenwerfen und Co. Tickets für das Event sind ab sofort erhältlich.
Bis 1 Uhr nachts hält die Goldgräber-Stimmung in der Saunawelt an. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Die Gäste können ihr Glück nämlich auch beim Goldwaschen versuchen. Lagerfeuer-Romantik kommt im Ruhehaus "Copanorama" auf, wenn Tomas Deutscher Geschichten von Cowboys und Indianern liest. Wer ein Souvenir für zu Hause mitnehmen möchte, kann bei der Fotoaktion mit stilechten Accessoires posieren.

Ein besonderes Highlight ist außerdem der Squaredance-Auftritt der "Square Breakers" und Freunden. Zwischen den Aktionshighlights versprechen besondere Aufgusszeremonien Entspannung und Wohlgefühl.

Die Saunagastronomie wird an diesem Abend zum Westerndorf. Hier können sich die Gäste zwischendurch mit amerikanischen Spezialitäten von der Eventkarte stärken.

Die Eintrittskarten für das Sauna-Event sind ab sofort an der Kasse im Copa Ca Backum erhältlich. Die Tickets kosten 25,99 Euro. Speisen und Getränke sind nicht im Preis inbegriffen.

Die Saunawelt ist am Samstag, 30. März, ab 18 Uhr ausschließlich für Gäste des Sauna-Highlights geöffnet. Von 17 bis 18 Uhr bleibt die Saunawelt für die Vorbereitungsarbeiten geschlossen. Solange der Vorrat reicht, sind auch Karten an der Abendkasse erhältlich.

 


14.02.2019

Neue Aqua-Power-Kurse

Montags gelenkschonend im Copa Ca Backum trainieren

Herten. Am Montag, 18. Februar, beginnen drei neue Aqua-Power-Kurse im Copa Ca Backum. Plätze können ab sofort online gebucht werden.
Besonders beliebt sind die Kurse, weil die Bewegungen sehr gelenkschonend sind. Zur motivierenden Musik macht nicht nur der Muskelaufbau Spaß. Ganz nebenbei werden auch die Koordination geschult und der Stoffwechsel sowie die Durchblutung verbessert. Der Kurs ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 16 Jahren geeignet.

Die drei neuen Kurse starten am Montag, 18. Februar. Der erste Kurs findet von 18:00 bis 18:45 Uhr statt, der zweite von 19:00 bis 19:45 Uhr und der dritte von 20:00 bis 20:45 Uhr. Ein Kurs umfasst 10 Kurseinheiten à 45 Minuten und kostet 75 Euro zuzüglich 10 Euro Pfandgebühren für die Kurskarte. Die Anmeldung erfolgt ab sofort online unter www.service.copacabackum.de.


Im Copa Ca Backum starten neue Aqua-Power-Kurse.

 


13.02.2019

Fisch- und Pasta-Wochen in der Copa Oase

Aktionskarte bis zum 24. Februar in der Saunagastronomie

Herten. Gäste der Saunawelt in der Copa Oase können sich bis einschließlich Sonntag, 24. Februar 2019, auf besondere Menüs freuen. Sie können aus fünf verschiedenen Fisch- und Nudelgerichten wählen.
Ob Graved Lachs, Grüne Nudeln mit Meeresfrüchten, Tagliatelle mit Lachsstreifen, Kabeljaufilet oder Saibling "Müllerin", für jeden Fischliebhaber ist die passende Spezialität dabei. Aber natürlich kann in dieser Zeit auch von der normalen Speisekarte bestellt werden.

Die Öffnungszeiten der Saunagastronomie:

Montag: 10.00-21.30 Uhr; warme Küche: 12.00-20:30 Uhr
Dienstag: 9.00-21.30 Uhr; warme Küche: 12.00-20.30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 9.00-21.30 Uhr; warme Küche: 12.00-21.00 Uhr
Freitag und Samstag: 9.00-22.00 Uhr; warme Küche: 12.00-21.00 Uhr
Sonntag: 9.00-20.00 Uhr; warme Küche: 12.00-19.30 Uhr


Schlemmen in der Saunagastronomie der Copa Oase.

 


13.02.2019

Großer Spielspaß für kleine Wasserliebhaber

Wasserspiel-Nachmittag am 16. Februar im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 16. Februar, gibt es für Kinder ein tolles Spielangebot im Copa Ca Backum: Zwischen 15 und 17 Uhr wird aus Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken eine kunterbunte Badespaßerfahrung.  
Ob Poolnudel, Schwimmreifen oder Laufmatte mit Hindernissen, am kommenden Samstag wird den kleinen Wasserliebhabern und ihren Familien ein besonders schöner Spielnachmittag im Copa Ca Backum geboten. Jede Menge Wasserspielzeug wird dabei vom Copa-Team bereitgestellt. 

Auch für den Spielenachmittag gelten die aktuellen Eintrittspreise. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 18 Euro für zwei Stunden in der Wasserwelt.


Beim Wasserspiel-Nachmittag verwandelt sich das Hallenbad im Copa Ca Backum in ein Kinderparadies.

 


01.02.2019

Romantischer Start ins Wochenende

Candlelight-Schwimmen am 8. Februar im Copa Ca Backum

Herten. Gedimmtes Licht, entspannte Musik und Kerzenschein: Am Freitag, 8. Februar, starten die Badegäste im Copa Ca Backum besonders entspannt ins Wochenende.
Ab 19 Uhr verwandelt sich das Freizeitbad zum Candlelight-Schwimmen in ein Lichtermeer. Am Beckenrand sorgen unzählige Lichter für romantische Stimmung, während die Farbwechsel-Scheinwerfer das Wasser atmosphärisch beleuchten. Meditative Musik rundet das erholsame Badeerlebnis ab.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 9 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt


Romantische Atmosphäre beim Candlelight-Schwimmen im Freizeitbad des Copa Ca Backum.

 


28.01.2019

30 Jahre Copa Ca Backum

Das Freizeitbad wurde 1989 eröffnet

Herten. Das Copa Ca Backum feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. 1989 wurde das Freizeitbad im Backumer Tal eröffnet. Das Jubiläum wird mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen gefeiert.
Der Spatenstich für das Großprojekt "Freizeitbad mit Saunalandschaft" erfolgt im Jahr 1987, nachdem die Hertener Stadtwerke ein Jahr zuvor das Freibad von der Stadt Herten übernommen haben. Am 26. August wird das Bad offiziell eröffnet. Bürgermeister Willi Wessel lässt es sich nicht nehmen, nach der offiziellen Schlüsselübergabe die blaue Rutsche im Erlebnisbecken persönlich zu testen.

"Der schönste Strand von Herten" wird schnell zu einem beliebten Ausflugsziel in der Region: Schon nach zwei Monaten hat das Team 50.000 Besucherinnen und Besucher verbucht. Im Laufe der Jahre können sich die Gäste über zahlreiche Neuerungen und Erweiterungen freuen: Im Jahr 1992 eröffnet das Hallenbad mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken. 1996 bekommt die Saunalandschaft eine zweite Außensauna. 2002 folgen zwei weitere Saunen im neu gestalteten Außenbereich. 2004 eröffnet die Wellnesswelt – die Geburtsstunde der "Copa Oase" und der Anlass für ein Redesign mit neuem Logo. 2005 folgt die Eröffnung des neuen Sauna-Innenbereichs. Zudem wird der Wasserflöhe-Kinderclub mit Maskottchen Copi ins Leben gerufen. Ab 2012 relaxen die Saunagäste im Ruhehaus "Copanorama". Seit 2013 ziert die Brunnenskulptur "Vegetative Säule" den Eingangsbereich.

Die Geschichte des Copa Ca Backum listet auch ein schockierendes Ereignis: Im Oktober 2008 sorgt ein Brand in der Saunawelt für immensen Sachschaden. Zum Glück wird aber niemand verletzt. Von der starken Rauchentwicklung sind alle Bereiche des Copa Ca Backum betroffen und bleiben zunächst geschlossen. Das Hallenbad und die Wellnesswelt werden Anfang November wieder geöffnet. Am zweiten Weihnachtstag wird ein Teilbereich der Saunalandschaft wieder freigegeben. 2009 öffnen dann zunächst das Freizeitbad und schließlich auch die komplette Saunawelt neu.

Der runde Geburtstag wird die Gäste des Copa Ca Backum durch das Jahr 2019 begleiten. Unter anderem sind Gewinnspiele und eine Ausstellung geplant. Ein Veranstaltungshighlight ist der Nostalgietag am 26. August.


Schlüsselübergabe zur Eröffnung des Copa Ca Backum.

 


25.01.2019

Familiensauna am 2. Februar in der Copa Oase

Vormittag für Eltern mit kleinen Kindern / Tipps vom Saunabund

Herten. Am Samstag, 2. Februar, sind Familien mit kleinen Kindern in der Copa Oase besonders herzlich willkommen. Von 8 bis 14 Uhr ist Familiensauna-Zeit in der Saunawelt.
Vor Ort können Eltern in dieser Zeit das Saunabad gemeinsam mit dem Nachwuchs erleben. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten. Deshalb steht das Sauna-Team den Familien an diesem Vormittag mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem liegt ein Flyer mit Tipps aus, den das Copa Ca Backum in Anlehnung an die Empfehlungen vom Deutschen Saunabund entwickelt hat.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt nur einer den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den normalen Eintrittspreis eines Kindes. Der beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 10 Euro.


Am Familiensauna-Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich in der Copa Oase willkommen.

 


21.01.2019

Valentinstags-Angebot in der Copa Oase

Mit einem Wellness-Gutschein Wohlfühlmomente verschenken

Herten. Wer seinem Schatz zum Valentinstag eine besondere Freude machen möchte, verschenkt Wohlfühlmomente in der Copa Oase: Das Team der Wellnesswelt hat eine besondere Anwendung vorbereitet.
Dabei genießt der oder die Beschenkte eine entspannende Rückenmassage und erlebt anschließend die wohltuende Wirkung von wärmendem Meeresschlamm. Diese Valentinstags-Überraschung dauert rund 25 Minuten und ist für 29 Euro buchbar - so lange der Vorrat reicht.

Hochwertig gestaltete Wertgutscheine für die Wellnesswelt sind im Copa Ca Backum erhältlich. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.

Für Verliebte, die weiter weg wohnen oder wenig Zeit haben, lohnt sich ein Blick ins Internet: Unter www.copa-gutscheine.de können Wertgutscheine online erworben und direkt zu Hause ausgedruckt werden. Diese können auch für den Eintritt in die Wasser- oder Saunawelt eingelöst werden. Im Online-Serviceportal können außerdem auch Termine für Wellness-Anwendungen gebucht werden.


Verliebte verschenken zum Valentinstag Wohlfühlmomente in der Copa Oase.

 


17.01.2019

Mermaiding: freie Plätze am 26. Januar

Die Sauerland-Nixen sind mit ihrem Kursangebot zu Gast im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 26. Januar, sind die Sauerland-Nixen zu Gast im Copa Ca Backum. Sie bringen interessierten Kindern und Erwachsenen bei, wie eine Meerjungfrau mit Flosse zu schwimmen. In einigen dieser „Mermaiding“-Kurse sind noch Plätze frei.
Das Schwimmen mit Flosse und "Fischschwanz" ist mittlerweile ein echter Trendsport. Denn die grazilen Bewegungen sehen nicht nur gut aus, sie trainieren auch die Muskulatur. Die Grundlagen des "Mermaiding" lernen Interessierte in jeweils zwei Stunden von Kursleiterin Brigitte Siek. Sie hat in den Kursen um 10 Uhr und 16 Uhr noch Plätz für Kinder und Jugendliche und im Kurs um 18.30 Uhr noch Plätze für Erwachsene frei. Voraussetzung ist mindestens das Schwimmabzeichen "Seepferdchen".

Die Kursgebühr beträgt 59 Euro plus den Eintritt in die Wasserwelt. Wer noch keine eigene Flosse hat, kann sie bei Brigitte Siek für 10 Euro leihen. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter Sauerland-Nixen (Brigitte Siek). Es gelten die Bestimmungen des Anbieters.


Die Sauerland-Nixen bieten im Copa Ca Backum Mermaiding-Kurse an. Foto: Sauerland-Nixen

 


08.01.2019

Per Klick zum guten Vorsatz

Im neuen Online-Serviceportal des Copa Ca Backum Kurse und Anwendungen buchen

Herten. Rund 40 Prozent der Deutschen starten mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Das geht aus einer Studie der Studie der DAK-Gesundheit hervor. Mit dem neuen Online-Serviceportal des Copa Ca Backum ist die Umsetzung vieler dieser Vorsätze nur wenige Klicks entfernt.
So haben sich 62 Prozent der Befragten vorgenommen, in 2019 Stress abzubauen, und rund die Hälfte will sich mehr Zeit für sich selbst nehmen. Das geht zum Beispiel in der Wellnesswelt der Copa Oase: Hier haben Erholungsbedürftige die Auswahl zwischen verschiedenen Massagen, Kosmetikbehandlungen und Körperanwendungen. Die Termine dafür können unter www.service.copacabackum.de ganz einfach online gebucht werden.

57 Prozent der Befragten wollen im neuen Jahr mehr Sport treiben, 34 Prozent wollen abnehmen. Das geht im Copa beim Bahnenziehen, aber auch bei verschiedenen sportlichen Angeboten. Kursplätze sichern sich Motivierte ab sofort ebenfalls im Online-Serviceportal.

Das Freizeitbad im Copa Ca Backum ist vor 30 Jahren unter anderem für Familien mit kleinen Kindern konzipiert worden. Ideale Bedingungen also für die 60 Prozent der Befragten, die in diesem Jahr mehr Zeit mit der Familie verbringen wollen. Mit Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki kann der Nachwuchs im Copa sogar Geburtstag feiern. Im Online-Serviceportal können Eltern den Partytermin reservieren und optional Module wie die Copa-Rallye, einen Technik-Rundgang oder das Malstudio dazu buchen.

Immerhin schafft es ungefähr die Hälfte der Befragten, ihren Vorsätzen das ganze Jahr über treu zu sein. Das funktioniert in der Regel besser, wenn die Vorsätze übersichtlich und konkret sind. "Ich gönne mir jeden Monat eine Massage" oder "Ich gehe einmal in der Woche schwimmen" sind nicht nur überschaubare Ziele, sondern versprechen auch eine angenehme Zeit. Und wer seine Lieben bei der Umsetzung von guten Vorsätzen unterstützen will, kann das zum Beispiel mit einem Gutschein für das Copa Ca Backum tun. Der ist natürlich auch im Online-Serviceportal erhältlich.


Plätze für das Kursangebot im Copa Ca Backum sind online unter www.service.copacabackum.de buchbar.

 


18.12.2018

Wasserflöhe aufgepasst! Ferienspaß im Copa

Mittwochs geht die Party bei der Wasserdisco ab

Herten. In den Ferien verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Copa Ca Backum zweimal in eine große Wasserdisco. Jeweils am Mittwoch, 26. Dezember und 2. Januar, geht die Party ab.
Von 15 bis 17 Uhr können Kinder hier mit Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki lustige Choreografien tanzen und sich mit Matten, Reifen oder Poolnudeln austoben.
Zwar ist das Copa Ca Backum am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar geschlossen. Langeweile wird bei den Wasserflöhen trotzdem nicht aufkommen: Das Programm im Kinderclub geht zwischen den Feiertagen wie gewohnt weiter.

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
In den Ferien: 15-17 Uhr Wasserdisco im Nichtschwimmerbecken

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Flöchentreff in der Strandzone
16-17 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
17-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöchentreff in der Strandzone
13.45-15 Uhr: Betreuung im Clubraum


In den Ferien verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Copa-Hallenbad immer mittwochs in eine große Wasserdisco.

 


17.12.2018

Last-Minute-Gutscheinverkauf im Copa Ca Backum

Kasse öffnet an Heiligabend von 10 bis 12 Uhr für Spätentschlossene

Herten. Wer auf den letzten Drücker noch ein Weihnachtsgeschenk braucht, wird sogar an Heiligabend noch im Copa Ca Backum fündig: Von 10 bis 12 Uhr öffnet die Kasse zum Last-Minute-Gutscheinverkauf.
Erhältlich sind dann hochwertig gestaltete Wertgutscheine, die flexibel in Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt einsetzbar sind. Der oder die Beschenkte entscheidet also selbst, ob das Geschenk zu einer Eintrittskarte oder einer Wellnessanwendung werden soll. Egal ob wohltuende Massage, erfrischende Kosmetikbehandlung, Anwendungspakete oder gleich ein ganzer Wohlfühltag – die Auswahl ist groß in der Copa Oase.

Natürlich sind die Gutscheine auch im Vorfeld an der Kasse und in der Wellnesswelt erhältlich. Ganz bequem funktioniert der Kauf außerdem über das neue Online-Serviceportal: Unter www.copa-gutscheine.de können Wertgutscheine einfach von zu Hause aus erworben und direkt ausgedruckt werden.

Die Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt im Copa Ca Backum bleiben am 24. und 25. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar gelschlossen. Die Wellnesswelt legt auch am 26. Dezember noch eine Feiertagspause ein.


An Heiligabend zweischen 10 und 12 Uhr sind im Copa Ca Backum Gutscheine erhältlich.

 


12.12.2018

Kurze Weihnachtspause im Copa Ca Backum

Das Copa Ca Backum hat am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar geschlossen

Herten. Das Copa Ca Backum legt an Heiligabend und am ersten Feiertag sowie Silvester und Neujahr eine kurze Pause ein. Dann bleiben Wasser-, Sauna- und Wellnesswelt geschlossen.
An Heiligabend sind Spätentschlossene im Copa Ca Backum trotzdem richtig: Sie können zwischen 10 und 12 Uhr an der Kasse Last-Minute-Geschenkgutscheine kaufen.

Während Wasser- und Saunawelt am zweiten Weihnachtstag (26. Dezember) wieder ganz normal öffnen, bleibt die Wellnesswelt noch einen Tag länger geschlossen. Zwischen den Feiertagen und ab dem 2. Januar stehen dann sind alle Bereiche wie gewohnt zur Verfügung:

Hallenbad:
Montag: 10 bis 22 Uhr
Dienstag bis Samstag: 7 bis 22 Uhr
Sonntag: 7 bis 21 Uhr

Freizeitbad:
Montag: 10 bis 22 Uhr
Dienstag bis Samstag: 8 bis 22 Uhr
Sonntag: 8 bis 21 Uhr

Saunawelt:
Montag (Damensauna-Tag): 10-22 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 8 bis 22 Uhr
Freitag und Samstag: 8 bis 22:30 Uhr
Sonntag: 8 bis 21 Uhr

Wellnesswelt:
Montag bis Freitag: 9 bis 20 Uhr
Samstag: 10 bis 20 Uhr

Das Hallenbad Westerholt bleibt während der kompletten Ferien von Freitag, 21. Dezember, bis einschließlich Montag, 7. Januar, geschlossen. In dieser Zeit pausiert außerdem das Kursprogramm im Copa Ca Backum.


In den Ferien gelten im Copa Ca Backum gesonderte Öffnungszeiten.

 


10.12.2018

Shopping vom Sofa aus

Weihnachtsgeschenke im Online-Serviceportal des Copa Ca Backum kaufen

Herten. Wer seine Weihnachtseinkäufe ohne Adventstrubel erledigen möchte, verschenkt am besten Wohlfühlzeit im Copa Ca Backum: Unter www.copa-gutscheine.de können Gutscheine im neuen Online-Serviceportal ganz bequem zu Hause ausgedruckt werden.
Als Wertgutscheine bieten diese maximale Flexibilität: Sie sind sowohl für die Wasser- als auch für die Sauna- und Wellnesswelt einlösbar. So kann der oder die Beschenkte selbst entscheiden, wie er oder sie die Wohlfühlzeit im Copa Ca Backum verbringen möchte:

Sportliche Gäste können ihren Gutschein zum Beispiel für den Eintritt ins Hallenbad einlösen. Saunafans genießen einen Besuch in der Saunawelt mit sieben Themensaunen, römisch-irischem Dampfbad, Erlebnisduschen und zahlreichen Ruhebereichen.

Wer sich richtig verwöhnen lassen möchte, nutzt den Gutschein für eine Anwendung in der Wellnesswelt. Zwischen einer 15-minütigen Massage und einem ganzen Wohlfühltag bietet das Team eine große Spanne unterschiedlicher Behandlungen. Der passende Termin ist ebenfalls im Online-Serviceportal buchbar.

Darüber hinaus sind auch weiterhin direkt in der Wellnesswelt und an der Bäderkasse hochwertig gestaltete Gutscheine erhältlich – und das sogar noch an Heiligabend: Am 24. Dezember öffnet das Copa Ca Backum von 10 bis 12 Uhr zum Last-Minute-Gutscheinverkauf.


Wohlfühlzeit im Copa Ca Backum verschenken: www.copa-gutscheine.de

 


07.12.2018

„Wilde“ Köstlichkeiten in der Saunagastronomie

Weihnachtsschmausen vom 10. bis 23. Dezember in der Copa Oase

Herten. Am Montag, 10. Dezember, starten in der Saunagastronomie der Copa Oase die „Wildwochen“. Bis zum 23. Dezember wird die Vorfreude auf Weihnachten mit Wildspezialitäten geweckt.
Für Gäste, die es traditionell mögen, ist zum Beispiel der Wildschweinbraten mit Kartoffelklößen und Rotkohl genau das Richtige. Sehr festlich ist außerdem die Rehkeule, geschmort mit Spätzle, Kräuterseitlingen und Preiselbeeren.

Die Saunagastronomie in der Copa Oase hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag und Dienstag: bis 21:30 Uhr, warme Küche bis 20.30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: bis 21.30 Uhr, warme Küche bis 21.00 Uhr
Freitag und Samstag: bis 22:00 Uhr, warme Küche bis 21.00 Uhr
Sonntag: bis 20:30 Uhr, warme Küche bis 19.30 Uhr


Schlemmen in der Saunagastronomie der Copa Oase.

 


29.11.2018

Sterntaler für den Kindergarten Sonnenblume

Weihnachtliche Spendenaktion im Copa Ca Backum und im Stadtwerke-Kundenzentrum

Herten. Pünktlich zum 1. Advent startet die 14. Sterntaler-Spendenaktion von Hertener Stadtwerken und Copa Ca Backum. In diesem Jahr können nicht nur die Copa-Gäste Sterne für den guten Zweck an den Weihnachtsbaum im Foyer hängen. Erstmals wartet auch im Kundenzentrum der Hertener Stadtwerke ein Baum darauf, geschmückt zu werden. Der Erlös geht an den evangelischen Kindergarten Sonnenblume.
Die Kinder aus der Sonnenblume haben im Copa Ca Backum schon vorgemacht, wie das mit den Sterntalern funktioniert: An der Kasse können die Gäste bis zum Dreikönigstag am Sonntag, 6. Januar 2019, für je einen Euro Sterne erwerben und damit den Baum schmücken. Im Kundenzentrum läuft die Spendenaktion von Montag, 3. Dezember, bis einschließlich Freitag, 4. Januar. Der Erlös wird anschließend von den Hertener Stadtwerken verdoppelt.

"Wir freuen uns riesig, dass wir in diesem Jahr von der Sterntaler-Aktion profitieren", betont Ulrike Zander, Leiterin des Kindergartens Sonnenblume. Das Team will den Kindern mit der Spende einen Wunsch erfüllen: Im Außengelände soll eine Wasserspielecke mit Elementen aus hochwertigem Robinienholz entstehen.


Sterntaler-Spendenaktion im Copa Ca Backum und im Stadtwerke-Kundenzentrum: Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki und Ulrike Zander, Leiterin des Kindergartens Sonnenblume, (hinten v.r.) mit Kids und Eltern aus der Sonnenblume.

 


29.11.2018

Lichtermeer für kleine Wasserflöhe

Candlelight-Schwimmen für Kids am 8. Dezember im Copa Ca Backum

Herten. Auch kleine Wasserflöhe können hin und wieder eine Auszeit vom Alltagstrubel gebrauchen. Am Samstag, 8. Dezember, können sie im Copa Ca Backum mal so richtig relaxen: Zwischen 16 und 18 Uhr verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad für sie in ein Lichtermeer.
Unzählige Lichter säumen dann den Beckenrand, ergänzt durch schwimmende Leuchtkugeln mit Farbwechseleffekt. Dazu ertönt ruhige Musik. Mit Poolnudeln und Matten können die kleinen Badegäste dabei ganz entspannt im Wasser treiben. Zur Erfrischung gibt’s zwischendurch Fruchtspieße und ein Gratis-Getränk an der Kinder-Poolbar.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel für zwei Stunden Badespaß 4,70 Euro.

Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


26.11.2018

Familienzeit in der Copa Oase erleben

Vormittag für Eltern mit kleinen Kindern am 1. Dezember in der Saunawelt

Herten. Herbstzeit ist Saunazeit: Wenn es draußen frostig wird, ist es in der Sauna am schönsten. Am Samstag, 1. Dezember, können Familien mit kleinen Kindern das gesunde Schwitzvergnügen gemeinsam erleben. Von 8 bis 14 Uhr ist Familiensauna in der Saunawelt.
An diesem Vormittag sind Eltern mit kleinen Kindern besonders herzlich willkommen. Das Saunateam steht ihnen dann mit Rat und Tat rund um den Saunagang mit dem Nachwuchs zur Seite: So sollten Kids noch nicht so lange und so heiß saunieren wie Erwachsene. Dann kann die Schwitzkur auch schon bei den jüngsten Menschen ihre positive Wirkung entfalten.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt am Familiensauna-Tag nur ein Erwachsener den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den Eintrittspreis eines Kindes: Der beträgt für zwei Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 10 Euro und beinhaltet auch die Nutzung der Wasserwelt, so dass Eltern und Kinder nach dem Saunabad die Gelegenheit haben, ausgiebig im kühlen Nass zu toben.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


06.11.2018

Schwimmen im Lichtermeer

Candlelight-Schwimmen am 9. November im Copa Ca Backum

Herten. Passend zur kalten und regnerischen Jahreszeit startet in der Copa Ca Backum-Wasserwelt die „Candlelight-Saison“. Sobald es draußen dunkel wird, verwandelt sich das Freizeitbad in ein romantisches Lichtermeer. Der erste Termin ist am Freitag, 9. November.
Ab 19 Uhr können die Gäste bei gedimmtem Licht, Kerzenschein und Entspannungsmusik in Sole-, Vario- und Erlebnisbecken nach Herzenslust relaxen und die besondere Atmosphäre genießen.

Das Angebot ist im Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zahlen für vier Stunden Wasserwelt 9 Euro. Wer zusätzlich das Angebot der Saunawelt nutzen möchte, zahlt 6 Euro mehr.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


25.10.2018

Schnuppertauchen im Copa Ca Backum

Am 3. November ist der TSC Herten zu Gast im Hallenbad

Herten. Am Samstag, 3. November, ist der Tauchsportclub Herten (TSC) zu Gast im Copa Ca Backum. Zwischen 11 und 17 Uhr können Gäste im Hallenbad mit den Profis einen Ausflug zum Beckengrund unternehmen.
Wer das Erlebnis unter der Wasseroberfläche ausprobieren möchte, braucht keinerlei Vorerfahrung. Im Copa Ca Backum leisten erfahrene Tauchlehrer Hilfestellung bei den ersten Beinschlägen. Die Ausrüstung mit Druckluftflaschen, Tauchmaske und Flossen kann kostenlos vor Ort geliehen werden. Fortgeschrittene, die bereits eine ABC-Ausrüstung besitzen, können diese auch zum Schnuppertauchen mitbringen. 

Wichtig ist allerdings, dass die Teilnehmer gesund sind. Wer eine Erkältung hat, kann zum Beispiel Probleme mit dem Druckausgleich unter Wasser bekommen. Minderjährige Teilnehmer benötigen zudem eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. 

Das Schnuppertauchen ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zahlen zum Beispiel 11 Euro für einen Tag in der Wasserwelt.

Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


12.10.2018

Ferienprogramm im Copa Ca Backum

Viele Aktionen im Kinderclub - Kurse pausieren

Herten. Im Copa Ca Backum kommt bei daheim gebliebenen Kids keine Langeweile auf: Der Wasserflöhe-Kinderclub bietet ihnen ein abwechslungsreiches Programm für die schulfreie Zeit.
Jeweils mittwochs (17. und 24. Oktober) verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken zwischen 15 und 17 Uhr in eine große Wasserdisco. Gemeinsam mit Kinderclub-Leiterin Ioana können die Wasserflöhe dann zu aktuellen Hits lustige Choreografien ausprobieren. Für die Tanzpausen steht jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung.

Zum Ferienauftakt wartet am Samstag, 13. Oktober, ein besonderes Highlight auf die Wasserflöhe. Ab 15 Uhr sucht Copi den Superstar: Wer gerne singt, kann sich ein Lied aussuchen und sich der Konkurrenz stellen oder sich im "Battle" am gleichen Lied wie die Mitstreiter versuchen. Natürlich werden die kleinen Sängerinnen und Sänger mit tollen Preisen belohnt.

Gruselig wird’s am Samstag, 27. Oktober: Ab 15 Uhr feiern die Wasserflöhe Halloween im und am Nichtschwimmerbecken. Die Kids können sich dann in Wettspielen wie Apfeltauchen versuchen. Als Belohnung warten kleine Gewinne. Zudem ist das Zauberer-Duo Rick & Maik vor Ort.

In den Ferien öffnet die Wasserwelt für besonders ungeduldige Wasserflöhe außerdem schon um 9.30 Uhr statt um 10 Uhr. Der 4-für-2-Tarif gilt in den Ferien werktags bis 10 Uhr bzw. montags bis 10.30 Uhr. Das Kursprogramm pausiert in den Ferien. Der Wasserflöhe-Kinderclub hat aber natürlich auch in dieser Zeit wie gewohnt geöffnet:

Dienstag:
14-15 Uhr: Betreuung, Clubraum
15-16 Uhr: Wasserspiele, Variobecken
16.15-17.15 Uhr: Flöhchentreff, Strandzone
17.15-18 Uhr: Betreuung, Clubraum

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung, Clubraum
15-17 Uhr: Wasserdisco, Hallenbad

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung, Clubraum
15-16 Uhr: Flöhchentreff, Strandzone
16-17 Uhr: Wasserspiele, Variobecken
17.15-18 Uhr: Betreuung, Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöhchentreff, Strandzone
13.45-15 Uhr: Betreuung, Clubraum

 


11.10.2018

Freie Plätze in Ferien-Schwimmkursen

Ab 15. Oktober im Hallenbad Westerholt schwimmen lernen

Herten. In den Ferien-Schwimmkursen vom 15. bis 26. Oktober im Hallenbad Westerholt sind noch Plätze frei. Interessierte Eltern können ihre Kinder direkt an der Kasse im Copa Ca Backum oder online anmelden.
Im Anfängerkurs werden die kleinen Nachwuchsschwimmer behutsam an das nasse Element gewöhnt. Zunächst stehen der Abbau von Ängsten sowie die richtige Atemtechnik im Vordergrund. Spielerisch lernen die Kids anschließend erste Schwimmbewegungen und können im tiefen Wasser üben. Das Ziel ist die Seepferdchen-Prüfung. Diese umfasst folgende Aufgaben:

- Sprung vom Beckenrand
- 25 Meter schwimmen
- Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser

Die Kurse finden um 12 Uhr und um 13 Uhr statt und umfassen zehn Unterrichtsstunden (jeweils montags und freitags). Kids, die teilnehmen möchten, müssen mindestens 1,10 Meter groß sein. Bei der Anmeldung wird die Kursgebühr von 75 Euro fällig.

Anmeldungen sind an der Kasse im Copa Ca Backum möglich oder direkt online unter https://www.copacabackum.de/besucherinformationen/online-shop.html.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


28.09.2018

Copa Ca Backum-Wasserwelt ab 1. Oktober wieder geöffnet

Reinigungs- und Wartungsarbeiten in Hallenbad und Freizeitbad liegen im Zeitplan

Herten. Aktuell laufen die Reinigungs- und Wartungsarbeiten in der Copa Ca Backum-Wasserwelt noch auf Hochtouren. Am Wochenende werden die Revisionsarbeiten jedoch abgeschlossen sein und dann heißt es wieder Wasser marsch.
Innerhalb der letzten Wochen wurde die Wasserwelt auf Hochglanz poliert. So wurden beispielsweise alle Becken geleert und gereinigt, die Badtechnik gewartet und diverse weitere Arbeiten in Zusammenarbeit mit Fachfirmen durchgeführt.
Ab Montag, 1. Oktober stehen das Freizeitbad und das Hallenbad den Badegästen wieder wie gewohnt zur Verfügung:

Freizeitbad:
- Montag: 10-22 Uhr
- Dienstag bis Samstag: 8-22 Uhr
- Sonntag: 8-21 Uhr

Hallenbad:
- Montag: 10-22 Uhr
- Dienstag bis Samstag: 7-22 Uhr
- Sonntag: 7-21 Uhr

 


27.09.2018

Familiensauna am 6. Oktober

Eltern mit kleinen Kindern entspannen in der Copa Oase

Herten. Zum Auftakt der Saunasaison lädt die Copa Oase Eltern mit kleinen Kindern am Samstag, 6. Oktober, von 8 bis 14 Uhr zum Familiensauna-Vormittag ein.
Willkommen sind dabei auch Familien, die das Saunabaden zum ersten Mal mit ihren Kindern ausprobieren. Das Sauna-Team steht ihnen an diesem Morgen mit Rat und Tat zur Seite. Vor Ort liegt außerdem eine Broschüre mit Tipps des Deutschen Sauna-Bundes für den Saunabesuch mit dem Nachwuchs aus, die das Copa Ca Backum zusammengefasst hat.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Bei Familien mit zwei Erwachsenen bezahlt am Familiensauna-Tag nur ein Erwachsener den vollen Eintritt. Der zweite zahlt wie jedes weitere Kind den Eintrittspreis eines Kindes - für vier Stunden in der Saunawelt zum Beispiel 11 Euro.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


24.09.2018

Damensauna-Spezialtag am 8. Oktober

Eventaufgüsse und Lesungen mit Jessica Burri für weibliche Gäste

Herten. Am Montag, 8. Oktober, genießen die Besucherinnen der Copa Oase ein besonderes Verwöhnprogramm. Zum Damensauna-Spezialtag ist  unter anderem die Sopranistin Jessica Burri zu Gast in der Saunawelt.
Die ausgebildete Opern- und Konzertsängerin präsentiert jeweils um 17.30, 18.30 und 19.30 Uhr im Ruhehaus "Copanorama" Szenen aus "Der kleine Prinz". Der Damensauna-Spezialtag hat aber noch weitere Highlights zu bieten: Frauen, die die Saunawelt am Vormittag oder in der Mittagszeit besuchen, werden am Saunameisterraum mit Tee bewirtet. Ab 15.30 Uhr steht das Team dann zum Sektempfang im Eingang bereit.

Zudem dürfen sich die weiblichen Gäste auf zahlreiche Event-Aufgüsse freuen: Um 13 und um 18 Uhr erleben sie beim Eis-Aufguss in der Galeriesauna den spannenden Kontrast zwischen Heiß und Kalt. Um 16 Uhr nimmt die Saunawärterin sie in der Sternenhimmelsauna mit auf eine Duftreise. Um 15 Uhr (Galeriesauna) und 19 Uhr (Sternenhimmelsauna) wird es beim Gummibärchen-Aufguss zuckersüß. Und um 20 Uhr können die Frauen beim Birkenzweig-Aufguss in der Galeriesauna eine russische Saunatradition kennenlernen.

Damen, die ihrer Haut etwas Gutes tun möchten, sind im Dampfbad richtig. Hier reicht das Team am 8. Oktober zur halben Stunde neben Salz und Honig auch ein Kaffeepeeling zur Selbstanwendung. Auch die Wellnesswelt hält an diesem Tag ein besonderes Angebot bereit: Exklusiv am 8. Oktober ist eine 15-minütige Hot-Stone-Rückenmassage für 15 Euro buchbar.

Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325. Die Angebote in der Saunawelt sind im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene zahlen zum Beispiel 17 Euro für einen Tag in der Saunawelt inklusive Nutzung von Hallen- und Freizeitbad.

 


21.09.2018

Besondere Wellness-Zeremonie in der Copa Oase

Exklusives Angebot der Wellnesswelt von Oktober bis Dezember

Herten. Eine besondere Wohlfühlzeit bietet das Wellness-Team in der Copa Oase in den Monaten Oktober bis Dezember. Dann steht das exklusive Angebot „Wellness-Zeremonie“ auf dem Programm.
Die Wohlfühlbehandlung beinhaltet ein Aroma-Rohrzucker-Körperpeeling, das ein seidig-glattes Körpergefühl verspricht. Zudem bietet eine Hot-Stone-Massage pure Entspannung für Gesicht und Körper.

Die Anwendung dauert rund 70 Minuten und ist von Oktober bis Dezember für 89,50 Euro buchbar. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


19.09.2018

„Tag der Sauna“ am 24. September

Copa Oase beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag des Deutschen Sauna-Bundes

Herten. Der 24. September ist in Deutschland der Tag der Sauna. Auch Gäste der Copa Oase genießen ihren Saunagang an diesem Tag mit allen Sinnen: Sie erleben besondere Aufgusszeremonien und Peelings in der Saunawelt. In diesem Jahr fällt der Aktionstag auf einem Montag und bietet damit ein abwechslungsreiches Programm am Damensauna-Tag.
Um 11 und 16 Uhr nimmt das Team die Damen in der Sternenhimmelsauna mit auf eine Duftreise. Außerdem erleben die Saunafans um 13 Uhr in der Galeriesauna beim Eisaufguss den spannenden Kontrast zwischen Heiß und Kalt.

Auch im Dampfbad werden die Besucherinnen am 24. September mit einem besonderen Angebot verwöhnt: Zusätzlich zu den stündlichen Salz- und Honig-Abrieben reicht das Team am Tag der Sauna auch ein Kaffee-Peeling zur duftigen Selbstanwendung.

Der Tag der Sauna ist eine Initiative des Deutschen Sauna-Bundes und wird seit 2014 jährlich zelebriert. Dieses Jahr steht er unter dem Motto "Sauna. Mit Herz und Verstand". Bundesweit beteiligen sich zahlreiche Saunen mit unterschiedlichen Angeboten am Aktionstag, der traditionell den Beginn der Saunasaison markiert.
Alle Infos zum Aktionstag des Deutschen Sauna-Bundes findet man unter www.tagdersauna.de.

 


11.09.2018

Saisonende im Freibad Backum

Am 14. September öffnet das Freiluftbad zum letzten Mal – rund 63.000 Besucher

Herten. Der Sommer in 2018 war rekordverdächtig. Das sorgte auch für gute Besucherzahlen im Freibad Backum. Rund 63.000 Gäste besuchten das Hertener Freibad in diesem Jahr. In Kürze verabschiedet sich das Freibad in die „Winterpause“: Am Freitag, 14. September, öffnet das Freibad Backum zum letzten Mal in dieser Saison die Pforten.
"Der diesjährige Freibad-Sommer war klasse", so Badleiterin Petra Anlauf. Nach einer durchwachsenen Saison 2017 mit rund 29.000 Gästen, konnte das Freibad Backum in diesem Jahr mehr als doppelt so viele Gäste begrüßen. "Zwar liegen wir damit bei Weitem noch nicht bei den Zahlen aus früheren Zeiten – da hatten wir an die 200.000 Gäste in der Saison, aber wir konnten uns in diesem Jahr wieder an bessere Zahlen annähern", so Anlauf. 

Allein der Monat Juli lockte rund 35.600 Besucherinnen und Besucher ins Freibad. Absoluter Spitzenreiter-Tag war der 7. August mit knapp über 3.000 Gästen unter freiem Himmel. Insgesamt 79 Tage hatte das Freibad durchgehend geöffnet, an nur 34 Tagen galten die Schlecht-Wetter-Öffnungszeiten von 7 bis 10 Uhr und 18 bis 20 Uhr. 

In den kommenden Wochen wird das Freibad auf die Wintermonate vorbereitet. Das Copa-Team wird dabei unter anderem die Sprungbretter und Duschköpfe demontieren, Filteranlagen öffnen, Gerätschaften wie Rettungsstangen und Liegen verstauen und sämtliche Anlagenteile, die zum Freibad gehören, fit für den Winter machen. Die Sommersaison startet dann wieder im Mai/Juni 2019.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


07.09.2018

Pures Alpen-Feeling beim Bayerischen Kamin-Hock-Abend

Sauna-Highlight am 6. Oktober in der Copa Oase

Herten. Alphörner, Schuhplattler & Co - Am Samstag, 6. Oktober, erwartet die Saunafans ein besonderer Abend in der Copa Oase: Beim Sauna-Highlight erleben sie von 18 bis 1 Uhr einen „Bayerischen Kamin-Hock-Abend“ mit exklusiven Aufgusszeremonien und weiteren Highlights. Eintrittskarten für das Sauna-Event sind ab sofort erhältlich.
Das Sauna-Highlight-Event verspricht bayerische Gemütlichkeit kombiniert mit traditionsreicher Unterhaltung. So können die Saunagäste beispielsweise dem bayerischen Senner Georg Gründl –"Käse-Schorsch" – bei der Käseherstellung über die Schulter schauen – Leckerbissen zum Probieren natürlich inklusive. Weitere bayerische Spezialitäten bietet das "All you can eat"-Büfett in der Saunagastronomie.

Bei speziellen Aufgusszeremonien ist Entspannung und Wohlgefühl bis spät in den Abend garantiert. Zwischen den Saunagängen können die Gäste Alphornbläsern lauschen und die besondere "Schuhplattler"-Kunst oder das "Dirndl-Drehen" in Augenschein nehmen.

Die Eintrittskarten für das Sauna-Event sind ab sofort an der Kasse im Copa Ca Backum erhältlich. Die Tickets kosten 39,99 € inklusive Büfett sowie Eintritt in die Sauna- und Wasserwelt.

Die Saunawelt ist am Samstag, 6. Oktober, ab 18 Uhr ausschließlich für Gäste des Sauna-Highlights geöffnet. Solange der Vorrat reicht, sind auch Karten an der Abendkasse erhältlich.


Saunagarten bei Nacht

 


05.09.2018

Copa Ca Backum-Wasserwelt vom 17. bis 30. September geschlossen

Reinigungs- und Wartungsarbeiten im Freizeitbad und Hallenbad – Sauna- und Wellnesswelt normal geöffnet

Herten. Von Montag, 17. September bis Sonntag, 30. September, bleibt die Wasserwelt im Copa Ca Backum für umfangreiche Reinigungs- und Wartungsarbeiten geschlossen.
Innerhalb von zwei Wochen führt das Copa-Team in Zusammenarbeit mit Fachfirmen verschiedene Reinigungs- und Reparaturarbeiten durch. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen die Zeit außerdem, um bei Fortbildungen ihre Kenntnisse in Erster Hilfe und Arbeitsschutz aufzufrischen.
Die Saunawelt und der Wellnessbereich haben während der Revision wie gewohnt geöffnet:

Sauna:
- Montag: 10-22 Uhr (Damensauna)
- Dienstag bis Donnerstag: 8-22 Uhr
- Freitag/Samstag: 8-22.30 Uhr
- Sonntag: 8-21 Uhr

Wellness:
- Montag bis Freitag: 9-20 Uhr
- Samstag: 10-20 Uhr

 


17.08.2018

Ferienspaß-Finale im Copa Ca Backum

Wasserflöhe-Sommerfest am 25. August

Herten . Am Samstag, 25. August, feiern die Wasserflöhe ihr alljährliches Sommerfest im Copa Ca Backum. Zelebriert wird hier der Abschluss der Sommerferien mit einem großartigen Fest. Das Ferienspaß-Finale begrüßt die Kids zwischen 15 und 18 Uhr.
Neben actionreichen Wettbewerben, die für eine große Portion Spaß bei den Jungen und Mädchen sorgen, hat Copa-Kinderclub-Leiterin Ioana auch noch tolle Aktionen vorbereitet: Die Kids können sich nämlich tolle Glitzer-Tattoos aussuchen. Außerdem wartet eine leckere Erfrischung auf die Kids an der Kinder-Poolbar. Gutscheine für das Freigetränk werden an der Kasse ausgegeben.

Das Kinderclub-Maskottchen Copi ist natürlich auch dabei und freut sich schon auf die Tanzeinlagen am Beckenrand: Im Becken wartet auf die Kids jede Menge Wasserspielzeug, mit dem ausgiebig getobt werden kann.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren bezahlen für vier Stunden in der Wasserwelt zum Beispiel 5,50 Euro.


Copi feiert beim Sommerfest gemeinsam mit den Kids.

 


23.07.2018

Sportliche Action für Kids

Wasserflöhe-Olympiade am 28. Juli im Copa Ca Backum

Herten . Am Samstag, 28. Juli, haben sportliche Wasserflöhe die Chance mit Fitness und Köpfchen im Copa Ca Backum-Hallenbad zu überzeugen: Um 15 Uhr treten Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bei der Wasserflöhe-Olympiade gegeneinander an.
Damit ein starkes Gleichgewicht herrscht, wird der Wettkampf in zwei Gruppen ausgetragen: Zuerst gehen die 6 bis 8 jährigen an den Start und müssen in lustigen Wettspielen wie beispielsweise Poolnudel-Reiten, Hindernistauchen oder Schwimmen ihr Können beweisen. Anschließend gehen Kinder bis 12 Jahren an den Start.

Bei diesen Wettkämpfen ist Geschick und Schnelligkeit gefragt: Kids mit den besten Gesamtzeiten werden mit tollen Preisen für ihr Können belohnt. Doch auch die anderen Kinder gehen nicht leer aus. Auch sie werden mit Trostpreisen beschenkt – ganz nach dem olympischen Gedanken "Dabeisein ist alles".

Die Olympiade findet im Rahmen des Kinderferienspaßprogramms im Copa Ca Backum statt. Das Ferienprogramm hat noch weitere Sommer-Highlights wie die Wasserdiscos (immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr) oder auch das Wasserflöhe-Sommerfest (25. August, 15-18 Uhr) im Angebot.

 


19.07.2018

Party- und Ferienstimmung im Copa Ca Backum

Große und kleine Gäste erleben Sommer-Poolparty im Freibad

Herten. Endlich Ferien! Diese wurden am vergangenen Samstag im Copa Ca Backum-Freibad mit dem Zephyrus-Discoteam eingeläutet. Es herrschte Partystimmung pur – nicht nur bei den kleinen Badegästen: Vier Stunden lang feierte das Animationsteam mit Kindern und Teenagern  eine actionreiche Sommer-Poolparty – und auch die Eltern hatten ihren Spaß.
Bereits zum dritten Mal war das Discoteam zu Gast im Copa Ca Backum. Besonders begehrt waren neben den riesigen Luftkissen in Tierform, die im Schwimmerbecken zum Herumtollen und Verweilen einluden, die Spiele an Land und im Wasser. Großer Andrang herrschte bei der Laufmatte im Nichtschwimmerbecken. Innerhalb kürzester Zeit war das Becken von wartenden Kids und Eltern umzingelt, denn alle wollten ihr Glück auf der Matte versuchen.

Spaßig und actionreich waren auch die Wettbewerbe: In kleinen Gruppen mussten die Jungen und Mädchen alles geben, als sie mit den Luftkissen - den sog. "Keksen" - vom Beckenrand bis zum aufblasbaren Löwen in der Mitte des Schwimmerbeckens hin- und zurückpaddeln mussten. Neben Schnelligkeit war hier auch Geschick und Kraft in den Beinen gefordert. Das Publikum feuerte die Kids am Beckenrand mit voller Strampelkraft an, was für einen ordentlichen Wellengang im Becken sorgte.

Auch für Nichtschwimmer gab es ein abwechslungsreiches Programm: Bei bestem Sonnenschein ging für sie die Party an Land weiter. So mussten die Kinder ihr Können beim Hula Hoop-Contest unter Beweis stellen oder ihre Kraft beim Tauziehen-Duell zeigen. Besonders beliebt war natürlich der riesige Gerätepark, der auf der Liegewiese und im Wasser für ordentlich Urlaubsstimmung und eine große Portion Ferienspaß sorgte.

Schon jetzt können sich Kids das nächste Highlight-Event im Freizeitbad Copa Ca Backum mit dem Zephyrus-Discoteam vormerken: Am Samstag, 17. November, steht die große Kino-Poolparty im Hallenbad auf dem Programm.

 


16.07.2018

Wasserdisco in den Sommerferien

Jeden Mittwoch eine große Tanzparty

Herten . Die Sommerferien sind die beliebtesten Ferien bei den Kids. Da darf das passende Ferienspaßprogramm im Copa natürlich nicht fehlen. Jeden Mittwoch können die kleinen Wasserflöhe von 15 bis 17 Uhr bei der Wasserdisco zu den neuesten Hits tanzen. Los geht‘ s am Mittwoch, 18. Juli.
Das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad verwandelt sich dann in eine große Disco-Zone: Kinderclub-Leiterin Ioana hat lustige Choreografien zu aktuellen Hits vorbereitet. Außerdem steht den kleinen Badegästen jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung, um ausgiebig zu toben.
Weitere Termine für die Wasserdisco - jeweils von 15 bis 17 Uhr:

- Mittwoch, 25. Juli
- Mittwoch, 01. August
- Mittwoch, 08. August
- Mittwoch, 15. August
- Mittwoch, 22. August

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 23 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt.

 


12.07.2018

Öffnungszeiten in den Sommerferien

Das Hallenbad Westerholt bleibt geschlossen/ Copa montags früher geöffnet

Herten. Das Hallenbad Westerholt bleibt in den Sommerferien von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Dienstag, 28. August, geschlossen. Im Copa Ca Backum ändern sich die Öffnungszeiten am Montag.
Badegäste können in den Sommerferien montags schon eine halbe Stunde früher, ab 9.30 Uhr, die Angebote der Sauna- und Wasserwelt nutzen. Der Frühtarif in der Wasserwelt – vier Stunden bleiben, zwei Stunden bezahlen – gilt in den Ferien dienstags bis freitags bei Eintritt bis 9 anstatt bis 10 Uhr. Montags gilt das Angebot bis 11 Uhr.

Das Kursangebot in den Bädern pausiert in den Sommerferien. Sportlich aktive Badegäste müssen aber nicht ganz auf ihr Fitnessprogramm verzichten: Jeden Mittwoch um 9.00 Uhr bietet das Team im Copa Ca Backum einen offenen Wassergymnastik-Termin an. Ab Mittwoch, 29. August, geht das normale Kursprogramm dann wieder wie gewohnt weiter.

Die Öffnungszeiten des Hallenbades Westerholt werden nach den Ferien geringfügig angepasst. Der öffentliche Badebetrieb findet dann zu folgenden Zeiten statt:
- Montag bis Freitag: 6.30 bis 7.45 Uhr (vorher: 6.45 bis 8 Uhr)
- Samstag: 6.30 bis 10 Uhr (vorher: 6.45 bis 10 Uhr)
- Sonntag: 6.30 bis 12 Uhr (vorher: 6.45 bis 12 Uhr)
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


11.07.2018

Langeweile? Gibt es nicht!

Ferienprogramm im Copa Ca Backum sorgt für lustige und sportliche Aktionen

Herten . Kids, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, müssen nicht auf Spaß und eine ordentliche Portion Action verzichten: Speziell für die Sommerferien hat sich der Kinderclub ein tolles Programm für kleine Wasserflöhe ausgedacht.
Los geht es am Samstag, 14. Juli: Von 14 bis 18 Uhr verspricht dann die Sommer-Poolparty für Kids puren Wasserspaß. Das Zephyrus-Discoteam heizt den Kids dabei ordentlich ein: Neben einem gigantischen Gerätepark, der zum Toben und Herumtollen einlädt, warten im Freibad riesige aufblasbare Elemente auf ihre Bezwinger. Aber auch an Land wird den Kindern ein abwechslungsreiches Angebot an Spiel- und Spaßmöglichkeiten geboten, das garantiert keine Langeweile aufkommen lässt. Bei schlechtem Wetter findet die Poolparty im Hallenbad statt.

Beim Copa-Ferienprogramm darf natürlich der Ferienspaß-Klassiker nicht fehlen: Immer mittwochs verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad in die heißbegehrte Wasserdisco. Von 15 bis 17 Uhr tanzen die Kids zusammen mit Kinderclubleiterin Ioana zu aktuellen Hits und toben mit Wasserspielzeug. Die erste Wasserdisco startet am Mittwoch, 18. Juli, um 15 Uhr.

Ausdauer und Kraft sind bei den Kindern am Samstag, 28. Juli, ab 15 Uhr gefragt: Zur Copa-Olympiade können Wasserflöhe ab sechs Jahren antreten und in mehreren Wettbewerben ihr Können im Tauchen, Poolnudelreiten und Schwimmen auf Zeit unter Beweis stellen.

Zum Abschluss der Ferienzeit gibt es das große Highlight: Beim Wasserflöhe-Sommerfest am Samstag, 25. August, ab 15 Uhr können die kleinen Besucher den Sommer noch einmal so richtig feiern. Neben süßen Naschereien und einer Cocktailbar für Kinder wird ausgiebig zu den neuesten Charts-Hits gespielt. Das Kinderclub-Maskottchen Copi feiert natürlich auch mit.

Zudem ist der Wasserflöhe-Kinderclub in den Ferien wie gewohnt dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags geöffnet:

Dienstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
16.15-17.15 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
17.15-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
in den Ferien: 15-17 Uhr Wasserdisco im Nichtschwimmerbecken

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
16-17 Uhr: Wasserspiele im Variobecken
17-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöhchentreff in der Strandzone
13.45-15 Uhr: Betreuung im Clubraum

 


06.07.2018

Schöne Konturen für den Sommer

Exklusives Angebot in der Copa Oase

Herten. Der Sommer ist da: Gerade jetzt hat luftige Kleidung wieder Hochsaison. Wer auf kurze Hosen & Co an warmen Tagen nicht verzichten möchte, für den ist das neue Wellness-Angebot „Schöne Konturen“ in der Copa Oase genau das Richtige. Pflege und Entspannung stehen bei dieser Behandlung im Mittelpunkt.
Bei diesem Ganzkörperangebot wird nicht nur der Stoffwechsel angeregt, sondern auch das Gewebe gestrafft. Erholungssuchende entspannen zuerst bei einer Bürstenmassage und anschließender entschlackender Algenpackung. Danach werden die "Problemzonen" wie Bauch, Beine und Po mit einer speziellen festigenden Orangenpackung behandelt. Abgerundet wird die Anwendung mit einer wohltuenden Handmassage.

Die Anwendung dauert 50 Minuten und kann in den Monaten Juli bis August zum Angebotspreis von 59 Euro gebucht werden. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


04.07.2018

Sommer-Poolparty für Kids

Wasser- und Spielespaß mit Zephyrus-Discoteam

Herten. Pünktlich zum Start der Sommerferien hat das Copa Ca Backum ein tolles Highlight im Angebot: Am Samstag, 14. Juli, steigt die große Sommer-Poolparty im Freibad. Von 14 bis 18 Uhr ist das Zephyrus-Discoteam vor Ort.
Die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen, actionreichen Nachmittag. Wichtigste Zutat für dieses Sommer-Spektakel ist zweifelsohne der gigantische Gerätepark, der ein optimal gestaltetes Spielparadies aus jedem Freibad macht. Im Wasser laden aufblasbare Elemente in verschiedensten Farben und Formen zum turbulenten Toben ein. Dazu gesellen sich herausfordernde Aqua-Laufmatten, zahllose Bälle und Entchen und andere Geräte, die ihre Nutzer teils wortwörtlich Kopf stehen lassen – so etwa die spektakulären Water-Globes, mit dem Hamsterrad-artigen Antrieb.

An Land ist ebenso für Unterhaltung gesorgt, denn neben aufregenden Modulen für das kühle Nass hat das Discoteam auch allerlei Attraktionen für die anliegende Wiese im Gepäck: Von Torwand über Kriechtunnel und Rasen-Ski bis hin zu Balancierbalken und Hüpfsäcken. Spaß ist garantiert!

Das Poolparty-Programm bietet u.a. folgende Highlights:

14.00 Uhr: Begrüßung
14.10 Uhr: Spiel 1 -  Lumpenstaffel (Schwimmer)
14.45 Uhr: Spiel 2 -  Seifenblasenspaß (Nichtschwimmer)
15.10 Uhr: Spiel 3 – Twister Rennen (Schwimmer)
15.45 Uhr: Spiel 4 -  Laufmatte (Nichtschwimmer)
16.10 Uhr: Spiel 5 – Waterglobes (Schwimmer)
16.45 Uhr: Spiel 6 – Hula Hoop Contest (Nichtschwimmer)
17.10 Uhr: Spiel 7 – Tauziehen / Rasenskirennen (Nichtschwimmer)
17.30 Uhr: Spiel 8 – Wasserklau (Nichtschwimmer)
17.45 Uhr: Verabschiedung

Sollte das Wetter nicht mitspielen, müssen die Kids kein Trübsal blasen: Dann findet die Poolparty im angrenzenden Hallenbad statt. Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten.

 


22.06.2018

Energiekick für die Haut

Wellness-Angebot von Juli bis September in der Copa Oase

Herten . Die Wärme der Sommermonate hat es in sich und verlangt der Haut einiges ab. Damit die Haut  auch in dieser Zeit gesund und frisch aussieht, bietet die Copa Oase von Juli bis September ein spezielles Wellnessprogramm an: Beim „Energiekick für die Haut“ kann der Körper neue Kräfte schöpfen und erstrahlt in neuem Glanz.
Bei einer wohltuenden Rückenmassage werden die Muskeln gelockert. Bei der anschließenden Energie-Power-Gesichtsbehandlung kann die müde und gestresste Haut durch besondere Wirkstoffe neue Frische tanken. Die Behandlung wird durch eine Augen- und Lippen-Spezialpflege abgerundet.

Die Anwendung dauert rund 105 Minuten und ist von Juli bis September für 79 Euro buchbar. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.

 


11.06.2018

Reinigungs- und Renovierungsarbeiten in der Saunawelt

Copa Ca Backum-Saunalandschaft vom 25. Juni bis 1. Juli geschlossen

Herten . Von Montag, 25. Juni, bis Sonntag, 1. Juli, bleibt die Saunawelt in der Copa Oase geschlossen. Während dieser Zeit werden Reinigungs- und Revisionsarbeiten im Innen- und Außenbereich vorgenommen.
So erfolgen diverse Reparatur- und Ausbesserungsarbeiten wie beispielsweise der Austausch von defekten Fliesen. Mehrere Fachfirmen sind beauftragt Elektro-, Fliesen-, Klempner- und Malerarbeiten durchzuführen. Zudem erhalten die Glasfassaden im gesamten Saunabereich eine umfassende Grundreinigung. Außerdem werden die Schwimmbad- und Lüftungstechnik gewartet und alle Sauna-Öfen überprüft. Im Außenbereich befreien Gärtner die Dächer von überschüssigem Grün und setzen mit sommerlichen Pflanzen farbenfrohe Akzente.

Nach der gründlichen Reinigung der gesamten Saunawelt und des Gastronomiebereiches, heißt die Saunawelt ihre Gäste am Montag, 02. Juli, wieder willkommen.
Die Wasser- und die Wellnesswelt haben während der Saunarevision wie gewohnt geöffnet:

Freizeitbad:

Montag: 10-22 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8-22 Uhr
Samstag und Sonntag: 8-21 Uhr

Hallenbad:

Montag: 10-22 Uhr
Dienstag bis Freitag: 7-22 Uhr
Samstag und Sonntag: 7-21 Uhr

Wellnesswelt:

Montag bis Freitag: 9-20 Uhr
Samstag: 10-20 Uhr

 


06.06.2018

Gemeinsame Entspannung

Neue Termine für den Paarmassage-Workshop in der Copa Oase

Herten . Die Wellness-Oase im Copa Ca Backum bietet Paaren ein besonderes Angebot, das zum gemeinsamen Entspannen und Wohlfühlen einlädt. Unter fachmännischer Anleitung können sie beim Paarmassage-Workshop neue Massagetechniken kennenlernen.
In einem eigenen Behandlungsraum können die Paare erst unter Anleitung, anschließend in Ruhe für sich verschiedene Massagetechniken wie beispielsweise Ausstreichungen und Knetungen erlernen.

In den kommenden Monaten bietet die Wellnesswelt folgende Termine für den Paarmassage-Workshop an:
- Freitag, 15. Juni, 18 Uhr
- Freitag, 13 Juli, 18 Uhr
- Freitag, 27. Juli, 18 Uhr
- Freitag, 24. August, 18 Uhr
- Freitag, 28. September, 18 Uhr

Der Workshop kostet 59 Euro pro Paar und muss vorreserviert werden. Das Team der Wellnesswelt steht den Gästen für Terminvereinbarungen und Beratungen von montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325 zur Verfügung.

 


04.06.2018

Kalte Steine für heiße Tage

Exklusives Sommerangebot in der Copa Oase

Herten . Bereits der Mai hatte es mit seinen Temperaturen von über 30 Grad in sich und forderte nicht nur der Haut einiges ab. Um auch an warmen Tagen zu entspannen und zur Ruhe zu kommen, bietet das Wellness-Team in der Copa Oase exklusiv für die Sommerzeit eine spezielle Cold Stone-Massage an.
Bei dieser Massage wird die Haut zuerst durch sanfte Streichungen mittels Öl verwöhnt und anschließend mit kühlen Steinen massiert. Durch die Kühlung wird die Durchblutung angeregt, welches das Hautbildpositiv beeinflusst. Zudem wirkt die Massage mit den kalten Steinen belebend und erfrischend und bringt den Kreislauf in Schwung.

Die Anwendung kann als Ganzkörpermassage (40 Minuten = 39 Euro) oder als Rückenmassage (15 Minuten = 18 Euro) gebucht werden. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.

 


22.05.2018

Freibad Backum startet in die Sommersaison

Eröffnung am 25. Mai – Öffnungszeiten am Vortag auf Homepage

Herten. Es ist so weit: Die Sommersaison im Freibad Backum kann starten. Die Wettervorhersage kündigt weiterhin sommerliche Temperaturen an, so dass dem Freiluftvergnügen in Herten ab Freitag, 25. Mai 2018, nichts mehr im Wege steht. Pünktlich um 7 Uhr werden die Freibadpforten an diesem Tag öffnen.
Den Freibadgästen stehen ab diesem Tag insgesamt sechs Becken zur Abkühlung zur Verfügung: das 50 Meter-Sportbecken, das Nichtschwimmerbecken, das Springerbecken mit 3-Meter-Sprungturm, das Kinderbecken, das Rutschenbecken mit 60- und 90-Meter-Rutsche und ein Babybecken. Das Copa Ca Backum weist jedoch darauf hin, dass es teilweise zu eingeschränkten Beckennutzungen kommen kann. Die Gäste erhalten dann entsprechende Informationen an der Kasse. 

Wie auch in den Vorjahren gilt in dieser Sommersaison die Schlechtwetter-Regelung: An Sonnentagen können Besucher den Badespaß durchgängig von 7 bis 20 Uhr genießen. An Regentagen hat das Freibad von 7 bis 10 Uhr für die Früh-, und von 18 bis 20 Uhr für die Feierabendschwimmer geöffnet. Jeweils am Vortag ab 16 Uhr können Gäste auf der Homepage www.copacabackum.de, auf facebook unter www.facebook.com/copacabackum und telefonisch unter 02366/307-310 erfahren, ob die Schlechtwetter-Regelung greift. 

Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Erwachsene zahlen 4 Euro für einen Tag im Freibad, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren 2,50 Euro. Zudem bietet das Copa Ca Backum Zehner-, Zwanziger- und Saisonkarten an.

 


16.05.2018

Wasserdisco in den Pfingstferien

Ferienspaß im Wasserflöhe-Kinderclub am 23. Mai

Herten. In diesem Jahr können sich Kids auf eine Woche Pfingstferien freuen. Da darf natürlich das passende Ferienspaßprogramm im Copa Ca Backum nicht fehlen. Am Mittwoch, 23. Mai, können kleine Wasserflöhe von 15 bis 17 Uhr bei der Wasserdisco zu den neuesten Hits tanzen.
Dabei wird das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad zur Discozone: Kinderclub-Leiterin Ioana hat lustige Choreografien zu aktuellen Hits vorbereitet. Außerdem steht den kleinen Badegästen jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung, um ausgiebig zu toben.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 23 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


11.05.2018

Hallenbad fest in Kinderhand

Wasserspiel-Nachmittag am 19. Mai im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 19. Mai, ist das Hallenbad im Copa Ca Backum fest in Kinderhand: Zwischen 15 und 17 Uhr verwandeln sich Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken in eine bunte Spielewelt.
Das Copa-Team stellt den Wasserflöhen und ihren Familien in diesem Zeitraum jede Menge Wasserspielzeug zur Verfügung. Von der Poolnudel über den Schwimmreifen bis hin zur Laufmatte mit Hindernissen ist alles dabei, was das Kinderherz begehrt.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 18 Euro für zwei Stunden in der Wasserwelt.
Mehr Informationen unter www.copacabackum.de

 


30.04.2018

Tausche Schwimmbecken gegen Rettungswagen

Copa-Azubi Thore Hohmann unterstützt Rettungssanitäter bei der Feuerwehr

Herten. Thore Hohmann ist seit Sommer letzten Jahres Auszubildender im Freizeitbad Copa Ca Backum. Der 20-Jährige macht eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe. Normalerweise beaufsichtigt er die Schwimmgäste und sorgt für deren Sicherheit: Für vier Wochen hat er nun im Rahmen seiner Ausbildung ein Praktikum bei den Rettungssanitätern der Hertener Feuerwehr gemacht.
Um sieben Uhr morgens ist Schichtbeginn: Die sonst eher sportliche Arbeitskleidung wird gegen Sicherheitsschuhe mit Stahlkappe und langer schwarzer Hose getauscht. Bei einem Notruf kommt noch eine orangerote Jacke mit Reflektoren dazu – so sollen die Rettungskräfte gut erkennbar sein. Ertönt das Alarm-Signal, muss es schnell gehen. Bei einem Notfall übernimmt Thore Hohmann verschiedene Aufgaben. Er misst beispielsweise Blutdruck oder Blutzucker und hilft den Kolleginnen und Kollegen beim Vorbereiten der Trage. "Im Schnitt haben wir ungefähr vier bis fünf Einsätze am Tag. Manchmal mehr, manchmal weniger. Es gab auch einen Tag, da war ich den ganzen Tag auf dem Rettungswagen unterwegs", erzählt der Azubi über seine Stippvisite bei der Feuerwehr. Wenn es mal etwas ruhiger auf der Wache ist, unterstützt er die Kollegen bei diversen Vorbereitungsarbeiten in der Feuerwache.

Obwohl Thore Hohmann einen anderen Ausbildungsberuf erlernt, hat ihm sein "Job auf Zeit" sehr viel Spaß gemacht. "Die Erfahrungen, die ich hier gesammelt habe, sind nicht nur für meinen Job hilfreich, sondern auch für meinen Alltag", erklärt der 20-Jährige. Ziel des Praktikums: Die Sensibilisierung der Auszubildenden für den Ernstfall. So sollen sie bei einem möglichen Notfall im Schwimmbad einen kühlen Kopf und Ruhe bewahren.

Die Hertener Stadtwerke bilden jedes Jahr Fachangestellte für Bäderbetriebe im Freizeitbad Copa Ca Backum aus. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Zu den typischen Aufgabengebieten in der Ausbildung zählen u.a. das Einleiten und Ausüben von Wasserrettungsmaßnahmen, das Kontrollieren und Sichern des technischen Betriebsablaufes, die Beckenaufsicht oder auch das Durchführen von Kursangeboten.

 


27.04.2018

Maitanz für die Wasserflöhe

Wasserdisco am 1. Mai im Copa Ca Backum

Herten . Normalerweise wird der Wonnemonat Mai in der Nacht vom 30. April mit einer großen Party begrüßt, die Wasserflöhe im Freizeitbad Copa Ca Backum feiern am Dienstag, 1. Mai, ihren eigenen „Mai-Tanz“.
Das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad wird dabei von 15 bis 17 Uhr zur Disco-Zone: Zu lustigen Choreografien und aktuellen Hits wird ausgiebig getanzt. Kinderclub-Leiterin Ioana hat außerdem noch kleine Belohnungen dabei.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 23 Euro für vier Stunden in der Wasserwelt.

 


19.04.2018

Muttertagsspecial in der Copa Oase

Gutscheine für Edelsteinmassage in der Wellnesswelt erhältlich

Herten. Wer seiner Mutter an ihrem Ehrentag etwas Gutes tun will, schenkt ihr eine Auszeit vom Alltag: Das Wellness-Team der Copa Oase hat bis einschließlich Samstag, 12. Mai, Gutscheine für eine besondere Anwendung im Angebot.
Die Beschenkte darf sich auf eine verwöhnende Edelsteinmassage für Gesicht, Hals und Dekolleté freuen. Die Berührungen mit den Steinen sorgen für ein angenehm kühlendes Wohlgefühl und können Spannungen und Blockaden lösen. Für die Anwendung im Wert von 15 Euro sollten rund 15 Minuten eingeplant werden.

Darüber hinaus sind natürlich auch Gutscheine für weitere Angebote aus dem Wohlfühlprogramm von Massagen über Körperbehandlungen bis zu Kosmetik erhältlich. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.

 


12.04.2018

Das Freibad putzt sich raus

Aufräumarbeiten im Copa Ca Backum

Herten. Mit dem Beginn des Frühlings und den ersten warmen Sonnenstrahlen beginnen auch die Aufrüstungsarbeiten im Freibad Backum: Für das Team und die beauftragten Fachfirmen bedeutet das rund sechs Wochen putzen, reparieren und überprüfen.
Zurzeit wird das größte Becken, das 50-Meter-Sportbecken, gereinigt. Das Wasser aus der letzten Saison ist über den Winter im Becken geblieben. So konnten Frostschäden vermieden werden. Gut zwei Tage lang hat das Entleeren gedauert. Jetzt kann die Reinigung beginnen.

Damit die Becken auch von jeglichem Schmutz, Kalk und Ablagerungen befreit werden, werden unterschiedliche Reinigungsmittel verwendet. Diese werden mit einem Besen verteilt und anschließend mit einem Hochdruckreiniger entfernt. Die Säuberungsaktion des Schwimmerbeckens nimmt fünf Tage in Anspruch. Dann heißt es Wasser marsch: Drei Tage dauert es, um wieder frisches Wasser ins Sportbecken zu füllen.

Unterstützung bekommt das Team des Copa Ca Backum von einer Fachfirma, die bei der Säuberung der Becken und der Schwallwasser-Becken hilft. Die Ausbesserung der Gehwegplatten, die Fliesenarbeiten sowie die Wartung der Chlorgasanlage werden ebenfalls von Fachfirmen übernommen. Vom Copa-Team selbst sind ständig drei Mitarbeiter im Einsatz. Sie haben noch weitere Aufgaben, zum Beispiel das Auffüllen der Filterkohle und die Montage der Sprungbretter.

Bevor das Freibad für die Gäste öffnet, wird die gesamte Anlage noch einmal gründlich gereinigt. Dann kann die Saison voraussichtlich - je nach Wetterlage - im Mai starten.

 


11.04.2018

Wasserspielnachmittag am 21. April

Angebot für Groß und Klein im Copa Ca Backum

Herten. Am Samstag, 21. April, heißt es „Wasserspaß satt“ im Copa Ca Backum. Der Wasserspiel-Nachmittag lockt von 15 bis 17 Uhr große und kleine Kinder ins Hallenbad.
Im Schwimmerbecken wartet unter anderem die Laufmatte auf ihre wagemutigen Bezwinger. Und auch im Nichtschwimmerbecken kann ausgiebig mit Poolnudeln, Reifen und Matten geplanscht und getobt werden.

Das Angebot ist bereits im Eintrittspreis enthalten. Eine Zwei-Stunden-Karte kostet für Erwachsene 7 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen 4,70 Euro. Die Familienkarte für zwei Erwachsene mit bis zu drei Kindern unter 16 Jahren ist für 18 Euro erhältlich.

 


03.04.2018

Sauna-Highlight am 28. April in der Copa Oase

Besucher erwartet ein einzigartiger Abend / Vorverkauf ab 6. April

Herten. Am Samstag, 28. April, erwartet die Gäste der Copa Oase ein ganz besonderer Abend: Beim Sauna-Highlight erleben sie bis 1 Uhr nachts zahlreiche Extras rund um den Saunabesuch. Karten für das Event sind ab Freitag, 6. April erhältlich.
Mit einem Begrüßungs-Smoothie können sich die Gäste direkt zu Beginn auf den Abend einstimmen. Außerdem genießen Sie ein reichhaltiges All-you-can-eat-Büfett. Getränke-Nachschub gibt es an der alkoholfreien Vitamin-Cocktailbar.

Bei speziellen Aufgusszeremonien ist entspannendes Wohlgefühl bis in den späten Abend garantiert. Wer es lieber etwas aufregender mag, ist beim Sauna-Highlight ebenfalls richtig: Die "Firedancer" verzaubern ihr Publikum im Saunagarten mit einer spektakulären Feuershow.

Der Kartenvorverkauf für das Event beginnt am Freitag, 6. April, an der Kasse vom Copa Ca Backum. Die Tickets für das Sauna-Highlight kosten 39,99 Euro inklusive Büfett, Begrüßungs-Smoothie sowie Eintritt in die Sauna- und Wasserwelt.

Die Saunawelt ist am 28. April ab 18 Uhr ausschließlich für Gäste des Sauna-Highlights geöffnet. Solange der Vorrat reicht, sind auch Karten an der Abendkasse erhältlich.

 


29.03.2018

Volles Haus im „Copanorama“

Jessica Burri begeisterte beim Damensauna-Spezialtag

Herten . Ein angenehmer Duft von Birke und Süßem zieht durch den Saunagarten. Leise Klänge des Dulcimers werden vom Ruhehaus „Copanorama“ über die Anlage getragen: Es ist Damensauna-Spezialtag in der Copa Oase.
Um 17.30 Uhr ist das Ruhehaus bis auf die letzte Liege belegt, einige Zuhörerinnen nehmen sogar auf der Treppe Platz: Die ausgebildete Sopranistin und Opernsängerin Jessica Burri verzaubert zahlreiche Besucherinnen mit ihrem Gesang und klangvoll untermalten Geschichten.

Behutsam fängt sie mit den entspannenden Klängen des Dulcimers an und nimmt die Damen mit auf eine fantasievolle Reise. In der ersten Geschichte "Das Wunderloch und der Wunderspiegel" erzählt sie vom Hertener Busch. Als die letzten Töne des Dulcimers noch den Raum erfüllen, beginnt die Sopranistin an zu erzählen. Dabei verleiht sie einzelnen Wörtern und Aktionen eine klangvolle Untermalung, durch eine Rassel, Schüsseln oder einen Krug, die gleichzeitig zur Entspannung beitragen. Zum Ende der Geschichte können die Besucherinnen nochmal bei den Klängen des Dulcimers und dem Gesang der Sängerin entspannen.

Jessica Burri begeisterte ihr Publikum beim Damensauna-Spezialtag bereits zum siebten Mal. Wer den Auftritt dieses Mal verpasst hat, hat im Herbst noch einmal die Gelegenheit zu einem Besuch: Der nächste Damensauna-Spezialtag ist für den 8. Oktober im Copa Ca Backum geplant.

 


28.03.2018

Gesichtsbehandlung im Adventskalender

Copa-Wellness-Team übergibt Verlosungsgewinn

Herten. Die Freude bei Karin Göttfert war groß, als sie den Umschlag von Copa-Mitarbeiterin Stephanie Horten entgegennahm: Die Hertenerin hat bei der Adventskalender-Verlosung in der Copa Oase eine Deluxe-Regenerationsbehandlung für Gesicht, Hals und Dekolleté gewonnen.
"Ich gewinne sonst nie etwas", verriet Karin Göttfert und strahlte über das ganze Gesicht. Seit über zehn Jahren nutzt sie regelmäßig das Angebot der Wellnesswelt. "Meistens buche ich entspannende Anwendungen wie Massagen, aber ich freue mich auch schon auf die Gesichtsbehandlung."

Die Wellnesswelt in der Copa Oase ist montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team den Gästen persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325 zur Verfügung.

 


28.03.2018

Mermaiding am 14. April im Copa Ca Backum

Sauerland-Nixen bieten Anfängerkurse im Hallenbad an

Herten. Am Samstag, 14. April, sind die Sauerland-Nixen zu Gast im Copa Ca Backum: Ab 10 Uhr bieten sie im Hallenbad insgesamt vier Mermaiding-Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.
Der Trendsport aus den USA findet auch hier immer mehr Anhänger. Auch im Copa Ca Backum erfreut sich das Mermaiding großer Beliebtheit. Deshalb bietet Brigitte Siek von den Sauerland-Nixen am 14. April gleich vier Anfängerkurse an: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen dabei den Umgang und das Schwimmen in der "Fischhaut" mit der Mono-Flosse – Muskelkater garantiert: Mermaiding bedeutet nicht nur Spaß, sondern ist auch eine gute Trainingsmöglichkeit für die Bauchmuskeln.

Um jeweils 10, 13 und 16 Uhr können sich Kinder und Jugendliche für zwei Stunden als angehende Meerjungfrauen und Meermänner probieren. Ab 18.30 Uhr sind dann interessierte Erwachsene an der Reihe. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Kurs ist mindestens das Schwimmabzeichen "Seepferdchen".

Die Kursgebühr beträgt 59 Euro plus den Eintritt in die Wasserwelt. Wer noch keine eigene Flosse hat, kann sie bei Brigitte Siek für 10 Euro leihen. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter Sauerland-Nixen,
www.sauerland-nixen.de. Es gelten die Bestimmungen des Anbieters.

 


26.03.2018

Sanftes Verwöhnprogramm

Wellness-Angebot von April bis Juni in der Copa Oase

Herten. Bevor die Haut in den Sommermonaten durch Wärme und Trockenheit gefordert wird, können Gäste der Copa Oase nochmal so richtig entspannen und zur Ruhe kommen: Von April bis Juni bietet das Wellness-Team ein sanftes Verwöhnprogramm für den gesamten Körper an.
Zuerst wird der Körper bei einer Seidenhandschuhmassage mit Peeling-Effekt verwöhnt und geglättet. Durch die anschließende Körperpackung wird die Haut nicht nur samtig weich, sondern kann auch zur Ruhe kommen.

Gesicht, Hals und Dekolleté werden mit der Copa-Classic-Behandlung gereinigt und mit viel Feuchtigkeit versorgt. Eine Massage zum Abschluss sorgt für die richtige Entspannung.

Die Anwendung dauert rund 110 Minuten und ist von April bis Juni für 89 Euro buchbar. Für Beratung und Terminvereinbarung steht das Team der Wellnesswelt den Gästen montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr zur Verfügung, persönlich oder telefonisch unter 02366/307-325.

 


19.03.2018

Ferien im Copa Ca Backum

Tolles Programm im Wasserflöhe-Kinderclub

Herten. Für Kinder, die in den Osterferien zu Hause bleiben, hat sich das Team des Copa Ca Backum ein tolles Programm ausgedacht. In den zwei Wochen dreht sich fast alles nur um die Wasserflöhe.
Fester Bestandteil des Programms ist natürlich der beliebte Klassiker - die Wasserdisco. Jeden Mittwoch können die Kids von 15 bis 17 Uhr zu den neuesten Hits tanzen und mit ganz viel Spielzeug im Nichtschwimmerbecken toben. In den Osterferien stehen zwei Termine an: am 28. März und am 4. April.

Zum Abschluss der Ferien gibt es ein tolles Highlight im Kinderclub: Beim Wasserflöhe-Dance-Star am Samstag, 7. April, können die Kleinen zeigen, was für begabte Tänzer sie sind. Auf die besten Choreografien warten tolle Preise. Los geht es um 15 Uhr im Clubraum der Wasserflöhe am Hallenbad.

Die Copa Oase bietet an diesem Tag die Familiensauna von 8 bis 14 Uhr an. Kinder haben dann in der Saunawelt die Gelegenheit zusammen mit ihren Eltern und anderen Kindern das Saunaerlebnis kennenzulernen.

Zudem bietet der Kinderclub auch in den Osterferien wie gewohnt sein wöchentliches Spaßprogramm an:

Dienstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Wasserspiele (Variobecken)
16.15-17.15 Uhr: Flöhchentreff (Strandzone)
17.15-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Mittwoch:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
in den Ferien: 15-17 Uhr Wasserdisco im Nichtschwimmerbecken

Donnerstag:
14-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
15-16 Uhr: Flöhchentreff (Strandzone)
16-17 Uhr: Wasserspiele (Variobecken)
17-18 Uhr: Betreuung im Clubraum

Samstag:
12.45-13.45 Uhr: Flöhchentreff (Strandzone)
13.45-15 Uhr: Betreuung im Clubraum
ab 15 Uhr (7. April): Wasserflöhe-Dance-Star

 


16.03.2018

Öffnungszeiten in den Ferien

Copa Ca Backum an Ostersonntag geschlossen

Herten. Das Copa Ca Backum und die Copa Oase bleiben an Ostersonntag, 1. April, geschlossen. An Karfreitag, 30. März, und  Ostermontag, 2. April, laden das Freizeit- und Hallenbad sowie die Saunawelt wie gewohnt zum Verweilen und Entspannen ein.
Wegen des Feiertags fällt die Damensauna an Ostermontag aus und die ganze Saunawelt ist für alle geöffnet.

Lediglich die Wellnesswelt in der Copa Oase bleibt während der Feiertage geschlossen. An Karsamstag, 31. März, und ab Dienstag, 3. April, können sich die Gäste wieder von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen.

Im Copa Ca Backum pausiert in den Ferien das Kursprogramm. Das Hallenbad Westerholt bleibt während der gesamten Ferien vom 26. März bis zum 7. April 2018 geschlossen.