News

19.03.2020

Saisonstart verschoben

Liebe Gäste und Freunde des Freizeit-Land Geiselwind,

durch die dynamische Entwicklung hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus und die Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales, sieht sich die Familie Mölter in der Pflicht, die heißersehnte Saisoneröffnung 2020  auf noch unbestimmte Zeit zu verschieben.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat im Freizeit-Land Geiselwind seit jeher höchste Priorität, so steht Familie Mölter in engem Kontakt mit den lokalen Behörden. Wir möchten unseren Gästen und Mitarbeitern so viel Sicherheit wie möglich bieten, deshalb wird das Freizeit-Land Geiselwind seine Hygienemaßnahmen gezielt verstärken. Alle Mitarbeiter sind zu COVID-19 sensibilisiert worden und werden weiterhin in ihren Fachbereichen und im Umgang mit Besuchern gezielt geschult. Dies gilt sowohl für den Gastronomiebereich als auch für alle operativen Tätigkeiten. Das Freizeit-Land Geiselwind ist somit bereits jetzt bestens vorbereitet, jederzeit öffnen zu können.Alle Mitarbeiter stehen in den Startlöchern und freuen sich schon heute, Sie baldmöglichst wieder begrüßen zu dürfen.Etwaige Änderungen bezüglich der aktuellen Sachlage werden wir umgehend unserer Homepage mitteilen.

Wir bitten Euch für die von uns getroffenen Maßnahmen um Euer Verständnis und wünschen Euch Durchhaltevermögen und gute Gesundheit.


Bildquelle: Freizeit-Land Geiselwind