Hotel Bell Rock

Beim Hotel Bell Rock handelt es sich um ein 4*+ Hotel, dass 2012 eröffnet wurde. Es gehört direkt zum Europa-Park Resort, und ist das zweit teuerste Hotel vom Europa-Park, mit Baukosten in Höhe von ca. 40 Millionen Euro. Im Hotel, dass im neuenglischen Kolonialstil mit maritimem Einfluss gestaltet ist, befinden sich 190 Zimmer und 35 Suiten, wovon sich 6 im Leuchtturm befinden. 

Das Hotel verfügt über einen großen Wellnes & Spa Bereich mit Fitnessstudio sowie dem Poolbereich Mayflower. Der Poolbereich Mayflower besteht aus Innen- und Außenbecken welche miteinander verbunden sind.

Im Hotel Bell Rock gibt es 3 Restaurants sowie 2 Bars. Zu den Restaurants zählen das mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnete "Ammolite", dem À-la-carte-Restaurant "Captain's Finest" und dem Buffet-Restaurant "Haborside". Zu den Bars zählen "Spirit of St. Louis" und "Roland's Lodge African Bar & Wine Cellar".

Das Hotel Bell Rock kann auf ganzer Linie überzeugen. Von liebevoll eingerichteten Zimmern, mit Kinderbetten als Schiffe, bis hin zum Frühstücksbüffet mit den Maskottchen vom Europa-Park ist während des Aufenthalts an alles, was Gäste sich wünschen können, gedacht. Als einziger Kritikpunkt kann die Präsentation der Wurstwaren beim Frühstücksbüffet angemerkt werden, da sie aus dem perfekten Gesamtbild durch lieblose Turmbauten heraussticht.

 


Bildergalerie


Das Hotel Bell Rock

Das Hotel Bell Rock

Das Hotel Bell Rock

Das Hotel Bell Rock

Die Gänge zu den Hotelzimmern

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Der Poolbereich Mayflower

Das Treppenhaus

Die Rezeption

Das Restaurant Harborside

Der Büffetbereich im Restaurant Harborside

Der Hotel-Shop