Karnevalskirmes Bottrop 2020

Vom 20.02.2020 bis zum 24.02.2020 verwandelt sich die Bottroper Innenstadt in eine Kirmesmeile. Die Bottroper Karnevalskirmes wird am Donnerstag, den 20.02.2020 nach dem Prinzenwiegen offiziell von Oberbürgermeister Bernd Tischler, dem Stadtprinzenpaar und dem Kinderprinzenpaar um 15 Uhr eröffnet.

Die Besucher der Kirmes dürfen sich in diesem Jahr auf rund 70 Fahrgeschäfte, Karussells, Stände und Buden freuen.

Ein Klassiker, der auf keiner Kirmes fehlen darf, ist der „Break Dance“. Dieser hat auch den Weg zur Karnevalskirmes nach Bottrop gefunden und bietet ein rasantes Fahrerlebnis für die gesamte Familie.

Die „Time Factory“ ist eine Mischung aus Labyrinth und Funhouse, auf zwei Etagen. Die Besucher dürfen sich unter anderem auf ein Labyrinth aus Zerrspiegeln, rollende Tonnen, Drehteller und überraschende Wassereffekte freuen.

Der Scheibenwischer „Disco Dance“ bringt seine Fahrgäste mit bis zu 23 Umdrehungen pro Minute ordentlich zum Schleudern.

Auf mutige Fahrgäste wartet der 42 Meter hohe „Fighter“, der mit einer Drehgeschwindigkeit von bis zu 130 km/h nichts für schwache Nerven ist.

Selbstverständlich stehen auch für die kleinen Kirmesbesucher zahlreiche Kinderfahrgeschäfte zur Verfügung.

Kulinarisch dürfen sich die Kirmesbesucher auf die vielen kleinen kirmestypischen Gastronomiebetriebe mit individuellen und schmackhaften Angeboten freuen.

Selbstverständlich bietet die Karnevalskirmes in Bottrop auch ein buntes Rahmenprogramm. Veranstaltungshighlights sind die Eröffnungsfeier mit Freibier, das Höhenfeuerwerk am Freitag und der Rosenmontagszug, der am Abschlusstag stattfindet.

Die Karnevalskirmes in Bottrop ist eine kleine Kirmes im Herzen von Bottrop, die eine gelungene Mischung an Attraktionen bietet. Einen Besuch können wir durchaus empfehlen, zumal es einer der ersten Jahrmärkte des Jahres ist.

 


Video