Karnevalskirmes Dortmund 2020

Bereits zum 47. mal findet in diesem Jahr die Karnevalskirmes in Dortmund statt. Inmitten der Innenstadt, um genauer zu sein auf dem Alten Markt, dem Reinoldikirchplatz, an der Kleppingstraße am Europabrunnen und auf dem Willy-Brandt-Platz, bauen die Schausteller ihre Betriebe auf. Organisiert wird die Kirmes vom Günter Wendler Schaustellerbetrieb.

Die Besucher der Kirmes dürfen sich in diesem Jahr auf eine bunte Mischung aus Attraktionen, Ständen und Buden freuen.

Zu den rasanten Fahrgeschäften gehören ein Break Dance, die Riesenschaukel Rocket, der Hawaii Swing, der Twister, ein Autoscooter und ein Riesenrad. Erstmals dabei ist auch das Looping-Karussell No Limit sowie eine Familienachterbahn auf der Kampstraße.

Die jüngsten Besucher können sich auf vier Kinderfahrgeschäften vergnügen.

Kulinarisch dürfen sich die Kirmesbesucher auf die vielen kleinen kirmestypischen Gastronomiebetriebe mit individuellen und schmackhaften Angeboten freuen.

Die Karnevalskirmes in Dortmund befindet sich direkt im Herzen der Innenstadt von Dortmund. Auf den verschiedenen, großen Plätzen der Stadt befinden sich die Fahrattraktionen und Buden der Schausteller. Einen Besuch können wir durchaus empfehlen, zumal es einer der ersten Jahrmärkte des Jahres ist. Die Besucher sollten allerdings keine große Kirmes erwarten.

 


Video